PEp - Personalentwicklung pur

©

PEp - Personalentwicklung pur

6. / 7. Oktober 2022

Eisenstadt

Die PEp beleuchtet Ansätze, Methoden und Instrumente innovativer Personalentwicklung mit den Schwerpunkten: People – Culture – Communication, welche Rolle HR-Daten in Zukunft spielen werden und alles rund um das Thema "Purpose". 

 

 

Der Treffpunkt

Für PE-ExpertInnen aus allen Branchen und Sparten

20+

Speaker

80

Teilnehmer:innen

2

innovative Tage

Steile Lernkurven und neue Herausforderungen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe PEp-Community,

Personaler:innen und Personalentwickler:innen haben in den letzten zwei Pandemiejahren unheimlich viel geleistet. Denn die Anforderungen an Unternehmen und deren Mitarbeiter:innen verändern sich schneller denn je. Es wurden mutige Entscheidungen getroffen, hybride Arbeits- & Lernwelten geschaffen und neue Organisationsformen gestaltet.

Der Bedarf und die Anforderungen an Kompetenzen und Wissen von Mitarbeiter:innen ändern sich rasch, so dass auch die Personalentwicklung flexibel und schnell agieren muss, um Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter:innen zu erkennen und zu unterstützen.

Die Arbeitswelt tendiert vermehrt hin zu agilen Arbeitsweisen und agilen Organisationen und so verwandelt sich auch die Rolle der Personalentwicklung hin zu einem agilen Konzept.

Selbstgesteuertes Lernen, stärkere Eigenverantwortung der Mitarbeiter:innen und die individuelle Gestaltung von Lernprozessen rücken in den Fokus. Personalentwickler:innen sind keine Top-Down-Gestalter:innen mehr sondern werden zu Ermöglicher:innen von Lernprozessen. Das bietet Chancen für viele Transformationsprozesse für agilere Berufsbilder, Re-Skilling, Up-Skilling und eine moderne Lernkultur.

Es gibt viele Herausforderungen die zu meistern sind und dafür genügen temporäre Strategien, halbherzig implementierte Softwarelösungen oder nicht gelebte hybride Konzepte nicht. Es braucht ein grundlegendes Umdenken – das richtige Mindset um nachhaltig was zu verändern und zu bewegen.

Auf der PEp – Personalentwicklung pur 2022 am 6. / 7. Okt. nehmen wir uns die Zeit, inspirierenden Personaler:innen, kreativen Ideen und richtungsweisenden Innovationen die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient haben.

Wir freuen uns auf Sie! Wir freuen uns auf Dich!

Ihr Host:
Ramona Wolfgang

Themenschwerpunkte 2022: 

  • People – Culture – Communication
  • Mix & Match: Von Präsenzschulungen über hybrides Lernen bishin zu  E-Learning & Learning on Demand
  • HR-Data: Collect them - Analyse them - Use them
  • Purpose or Pure Pose? - everyone is looking for the WHY!

Zielgruppe

  • PersonalentwicklerInnen
  • Personalverantwortliche
  • Ausbildungs- und PersonalleiterInnen
  • HR-ManagerInnen
  • OrganisationsentwicklerInnen
  • HR-Business PartnerInnen
  • (Nachwuchs-) Führungskräfte

Review PEp 

 

Moderation

Bernd Allmer

Helvetia Versicherung

Keynotes

Christoph Bader

Wertefabrik

René Demin

ehem. Jochen Schweizer mydays

Nicolas Dierks

Philosoph

Katja Ebert

Ravensburger

Christoph Meier

Universität St.Gallen

Vortragende

Lisa-Marie Asperger-Kanz

Esterhazy

Katharina Bisset

Rechtsanwaltskanzlei Bisset / Nerds of Law / NetzBeweis

Monika Dauterive

runtastic

Felix Dibelka

NeuKurs

Sandra Donhauser

BDO Consulting

Sarolta Hauer

Volksbank Wien

Alexander Jarolim

MediaPrint

Martina Kitzer

ÖGB

Herwig Kummer

ÖAMTC

Simone Landerl

Fronius International

Denis Marinitsch

Pensionsversicherungsanstalt Wien

Patrick Neueder

Volksbank Akademie

Petra Pointinger

Mayr-Melnhof Group

Katja Schmidt-Renner

Mehrwert. KSR

Eva Strudler

Mondi

Christian Trübenbach

Great Place to Work

Programm PDF zum Download

1. Konferenztag

6. Oktober 2022

09:00
OPENING SESSIONS
09:15
KEYNOTE: Von HR zu People & Culture „VON INNEN STRAHLEN STATT VON AUSSEN GLÄNZEN!“
10:00
IMPULS: Kultur verändern. Lernen ermöglichen. Wie HR aktiv Organisationen entwickeln muss/kann/sollte.
10:30
IMPULS: „Lernen in einer digitalen Welt“
11:00
Kaffeepause
11:30
PARALLELE SESSIONS
SESSION 1 Vom VorgeSETZTEN zur FührungsKRAFT – welche Superkräfte brauchen Leader?
SESSION 2 Teams zu Höchstleistungen beflügeln
12:30
Mittagspause
13:30
ROUND TABLES
RT1 Human Learning und das Chinesische Zimmer – warum uns EdTech in Organisationen nicht (mehr) weiterhilft
RT2 Organisierte Weiterbildung - zeitgemäßes Konzept?
RT3 Nachhaltiges lernen durch gehirngerechtes Lernen
RT4 VR Coaching - Einwandbehandlung in der Virtuellen Realität
15:00
Kaffeepause
15:15
PARALLELE SESSIONS
SESSION 1 Tech Stage - CHECK IT OUT!
SESSION 2 Freude, Fragen und Fazit - aus dem Nähkästchen der Customer Experience Academy von Mondi
16:15
Change Break
16:30
IMPULS: New Work und New Learning – Haben wir die Lernkultur, die wir brauchen?
17:15
KEYNOTE: Brücken zum Wir. Sinn (er)finden im Geist der Verbundenheit
18:00
Ende des ersten Konferenztages
18:30
Gemeinsames Abendessen

2. Konferenztag

7. Oktober 2022

09:00
KEYNOTE "New Skills" Welche Fähigkeiten und Ressourcen benötigen wir in 5-10 Jahren und wie kommen wir zu diesen?
09:45
IMPULS: Was uns Mitarbeiter:innenbefragungen über Inklusion verraten
10:30
Kaffeepause
11:00
PARALLELE SESSIONS
SESSION 1 Gestalten wir die Zukunft! Ein Ansatz, um „the great resignation” entgegenzuwirken.
SESSION 2 Mit HR-Kennzahlen output-orientiertes Arbeiten ermöglichen!
11:55
Change Break
12:00
PANEL DISCUSSION: Employee retention!
12:30
Out of the Box ABSCHLUSS-Keyno te: Vom Leben abseits von Schubladen oder: wie man Scanner- Persönlichkeiten (nicht) halten kann
13:15
Ende der PEp 2022 mit anschließendem gemeinsamen Mittagessen





Teilnehmer-Referenzen

"Eine durchaus gelungene Veranstaltung mit sehr hochwertigen Vorträgen und super interessanten Teilnehmer:innen. Der Austausch von Best Practices und die Vernetzung untereinander wurden gut gefördert."

Theres Wögerer
Knowledge Markets

"Interessante, aktuelle Inhalte in guter Mischung aus Praxis und Wissenschaft in einem Format, das zu aktiver Beteiligung und konstruktivem Austausch anregt."

Eva Strudler
Mondi Group

"Die PEp war super! Guter Mix aus Theorie und Praxis mit beruflichem Austausch und Networking - sehr wertvoll und empfehlenswert!"

Thomas Strau
ÖÄK

"Ein Feuerwerk an Ideen für die Weiterentwicklung der Unternehmenskultur."

Mag. Rudolf Schwab
Telekom Austria AG

"Die Auswahl der Beiträge und Inhalte sowie der Vortragenden war perfekt. Viel Kompetenz gepaart mit den richtigen Themen ergibt richtig viele gute Ideen für die Zukunft."

Michael Schulhofer
sappi Austria

"Die PEp war sehr informativ, hat mir einige tolle Impulse gebracht und war eine unglaublich gute Möglichkeit zum Netzwerken. Organisation und Hochwertigkeit: TOP."

Viktoria Preiml-Zuser
Mundipharma Ges.m.b.H.

"Die Organisation war sehr professionell und der Support vor Ort hat mich beeindruckt. Tolle Veranstaltung und ein gelungenes Rahmenprogramm."

Manfred Ganahl
Stiftung Jupident

Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Aktuelle News

  • Erfolgsfaktor: High Performing Teams
     
  • Der Unterschied zwischen Lern- und Lehrprozessen in Unternehmen
     
  • Völlig neue Arbeitshaltung: Die Gen Z und die moderne Arbeitswelt?
     
  • Nicolas Dierks: Ein Interview über den Zusammenhang von Unternehmenswerten und der Philosophie
     
  • Im Zentrum des hybriden Arbeitsplatzes steht der Mensch
    Hier weiterlesen  

Partner

Netzwerk- & Medienpartner


Partner werden

Wir informieren Sie gerne über Sponsoring-Möglichkeiten und senden Ihnen ein individuelles Partnerangebot zu.

Anfrage senden

preise / termine

6. / 7. Oktober 2022

Galantha
in Eisenstadt

  1.699,-

Anmelden

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.

rückblick

Key Facts CFO

unsere veranstaltungsbereiche

X

Right Click

No right click