Slide background

Datenschutzgrundverordnung im Marketing - ein Praxisseminar

Seminar | 13. März 2019, Wien

Dieses Praxisseminar zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen auf die neuen Gegebenheiten vorbereiten, sodass Sie auch in Zukunft noch erfolgreich Ihre Marketingkampagnen durchführen können.

Nutzen

Nach diesem Seminar haben Sie das Werkzeug in der Hand, um Ihre Kundendaten fit für die Datenschutzgrundverordnung zu machen!

Zielgruppe

» Marketingverantwortliche/Unternehmer/ Mitarbeiter, die weiterhin die Daten aus ihrer Kundendatenbank für erfolgreiche Kampagnen nutzen wollen

» Unternehmen, bei denen die anzahl der Kunden Massenkommunikationsmittel voraussetzt

Vortragende

Eckhart Holzinger

Datenschutzbeauftragter

Rainer Knyrim

Knyrim Trieb Rechtsanwälte

Andreas Zavadil

Datenschutzbehörde

Programm PDF zum Download

09:00
START
Datenschutz im Marketing nach der neuen Datenschutz- Grundverordnung

  • Anwendungsbereich der DSGVO – welche Datenarten sind geschützt?
  • Welche Grundsätze sind bei der Datenverarbeitung zu beachten?
  • Umfang von Sorgfalts-, Dokumentations- und Rechenschaftspflichten
  • Kopplungsverbot: Einwilligungserklärungen richtig gestalten
  • Informations- und Auskunftspflicht sowie Recht auf Vergessenwerden: die richtige Vorbereitung und Kommunikation bei Anfragen von Kunden.
  • Auswahl von Dienstleistern richtig gemacht
  • Sanktionen und Strafen

Aktuelles aus Sicht der Datenschutzbehörde
Andreas Zavadil, Datenschutzbehörde
Die Umsetzung im Marketing-Alltag

  • Datenschutzerklärung - Die Basis für alle weiteren Schritte
  • Zustimmung/Einwilligung - eine der Rechtsgrundlagen zur Datenverarbeitung
  • Webanalyse - Mit und ohne Einwilligung
  • Cookies - Wo ist eine Einwilligung und wie erforderlich?
  • Consent Management - Wie verwalte und beauskunfte ich Einwilligungen?
  • Newsletter / e-Mail-Marketing - „Kann ich meine Datenbank weiter wie gewohnt nutzen?“
  • SEO und SEA - Suchmaschinenoptimierung und -marketing
  • Social Media und Plug-ins: Facebook, Whatsapp, Twitter...
  • Programmatic Advertising / Remarketing, Retargeting - geht das überhaupt rechtskonform?
  • Datenaustausch und Datenweitergabe - Was ist etwa bei CRM oder Collaboration zu beachten?
  • Cloud-Dienste: Google, Amazon, Dropbox et al.
  • Umfragen / Gewinnspiele und Datenschutz
  • In-store: Beacons, Dynamic pricing etc.
  • Veranstaltungen, Messen: Adressgenerierung, Fotos etc.
  • Anwendungen aus dem Marketing im Verfahrensverzeichnis - intern und extern

Eckhart Holzinger, Datenschutzbeauftragter
17:30
Ende

Termine

0

Days

0

Hours

0

Minutes

0

Seconds

13. März 2019
Ort wird bekannt gegeben
in Wien
EUR 899
1-2-3 Bildungsoffensive
Melden Sie 3 Personen an: Der 1. Teilnehmer zahlt den Vollpreis, der 2. die Hälfte und der 3. nur 25%.
Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

Veronika Kittel
Organisation

kittel@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-14

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an