Vergabeforum

Vergabeforum

17. / 18. Oktober 2019

Wien

Das Jahresforum für das öffentliche Auftragswesen mit 3 Plenarveranstaltungen und vertiefenden Fachforen zu allen Neuerungen im Vergaberecht. Die Top-Experten des österreichischen und europäischen Vergaberechts beleuchten die aktuellen Entwicklungen im öffentlichen Auftragswesen und geben ein Update zum BVergG.

Auf einen Blick

Fachvorträge, Dialoge und Austausch auf höchstem Niveau

25+

Speaker

350

TeilnehmerInnen

17.

Auflage

Österreichs größte Plattform für Auftraggeber und Bieter

Ihr Host:
Gerhard Pichler

Sehr geehrte Damen und Herren!

Das Vergabeforum ist seit 16 Jahren Österreichs führendes Forum für die intensive Diskussion von aktuellen Themen des öffentlichen Auftragswesens. Als größte Plattform für Auftraggeber, Bieter und beratende Berufsgruppen bietet es den jährlichen Rahmen zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch. Das Vergaberecht zählt zu den wirtschaftlich bedeutendsten Rechtsgebieten. Es ist aber auch eine Rechtsmaterie von hoher Komplexität. Hier treffen nationales Recht und Gemeinschaftsrecht zusammen. Öffentliches und privates Recht sowie materielles und Verfahrensrecht sind eng miteinander verzahnt. Es ist von unionsrechtlichen Vorgaben und von der Judikatur des EuGH sowie von der Rechtsprechung der Vergabekontrollbehörden geprägt. Die unionsrechtliche Entwicklung führt zu einer regelmäßigen Anpassung des österreichischen Rechtsrahmens, aktuell durch das neue BVergG 2018. Das Vergabeforum trägt all dem Rechnung.

Jedes Jahr aufs neue wollen wir den hohen Ansprüchen gerecht werden, die das Vergabeforum kennzeichnen: Vielfalt und hohe Praxisrelevanz der Themen, eine fundierte Aufbereitung der Rechtsprechung sowie Behandlung von praxisrelevanten Spezialthemen, die unter anderem auf die Anregung von Teilnehmern vergangener Vergabeforen zurückgehen. Die führenden Experten des österreichischen und europäischen Vergaberechts stehen Ihnen als Gesprächspartner in Plenarveranstaltungen und vertiefenden Fachforen zur Verfügung.

Schwerpunkte

  • Das BVergG 2018 in der Praxis und alle Neuerungen im österreichischen Vergaberecht
  • Neueste vergaberechtliche Entwicklung auf EU-Ebene
  • Aktuelle vergaberechtliche Judikatur einschließlich des vergabe- und zivilrechtlichen Rechtsschutzes

Hier finden Sie in Kürze weitere Speaker und Inhalte.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update.

Das Programm der letzten Durchführung finden Sie hier.


Fachliche Leitung

Josef Aicher

Universität Wien

Johannes Schramm

Schramm Öhler RAe

Top-Speaker der letzten Jahre

Stefan Bogner

WU Wien

Bernt Elsner

CMS Reich-Rohrwig Hainz RAe

Christian Fink

Rechtsanwalt

Michael Fruhmann

BMVRDJ

Friedrich L. Hausmann

PwC Legal AG Berlin

Stephan Heid

Heid und Partner RAe

Kerstin Holzinger

Haslinger / Nagele & Partner RAe

Rudolf Lessiak

Lessiak & Partner RAe

Clemens Mayr

Verwaltungsgerichtshof

Sebastian Oberzaucher

Wolf Theiss RAe

Matthias Öhler

Schramm Öhler RAe

Sonja Rauschütz

Wiener Schule der Verhandlungsführung

Hubert Reisner

Bundesverwaltungsgericht

Martin Schiefer

Schiefer RAe

Karin Schnabl

Landesverwaltungsgericht Steiermark

Ulrike Sehrschön

Eisenberger & Herzog RAe

Doris Steiner

Doralt Seist Csoklich Rechtsanwaltspartnerschaft

Gregor Stickler

Schramm Öhler RAe





Aktuelle News

Partner

Netzwerk- & Medienpartner


Termine

17. / 18. Oktober 2019

Andaz Vienna am Belvedere
in Wien

  1.699,-

Anmelden
17. / 18. Oktober 2019

Andaz Vienna am Belvedere
in Wien

Sonderkonditionen für Auftraggeber und Bieter für einen Teilnehmer

 

  1.099,-

Anmelden
17. / 18. Oktober 2019

Andaz Vienna am Belvedere
in Wien

Sonderkonditionen für Auftraggeber und Bieter für drei Teilnehmer

  2.299,-

Anmelden
17. / 18. Oktober 2019

Andaz Vienna am Belvedere
in Wien

Sonderkonditionen für Auftraggeber und Bieter für zwei Teilnehmer

  1.799,-

Anmelden

Alle Preise verstehen sich exklusive MwSt.

rückblick

Key Facts CFO

unsere veranstaltungsbereiche