Bilanzanalyse für die Geschäftsleitung

Bilanzanalyse für die Geschäftsleitung

4. November 2019

Wien

Nutzen Sie Kennzahlen als Instrumente zur Unternehmenssteuerung. Mit geringstem Zeitaufwand analysieren Sie gemeinsam mit den Vortragenden einen konkreten Jahresabschluss und lernen, wie Sie die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage optimieren können.

Hintergrund

Kennzahlen dienen als fundierte Entscheidungsgrundlagen in Ihrer Unternehmenssteuerung und als Instrument zur Früherkennung von Unternehmenskrisen.

Ihr Nutzen

Mit geringstem Zeitaufwand analysieren Sie gemeinsam mit dem Referent einen konkreten Jahresabschluss und lernen aus der Interpretation der relevanten Kennzahlen Optimierungspotenziale in der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage kennen.

Programm PDF zum Download

09:00
Start
Grundlagen des Jahresabschlusses und der Bilanzanalyse
  • Inhalt und Aussagekraft: der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung und des Lageberichtes
Ablauf der Jahresabschlussanalyse
  • Bereinigungen, Aufbereitung, Auswertung
Erfolgswirtschaftliche Analyse
  • Erfolgsquellen-, Deckungsbeitrags-, Aufwandsstrukturanalyse
  • Umsatzrentabilität
  • Mindestumsatzberechnung, Preis- & Mengenspielraum
  • Wertschöpfungsrechnung, Produktivitätskennzahlen
Finanzwirtschaftliche Analyse
  • Eigenkapitalquote & -rentabilität
  • Dynamischer Verschuldungsgrad
  • Liquiditätskennzahlen
  • Umschlagsdauern, Forderungen, Lager, Verbindlichkeiten
  • Deckungsgrade
  • Cash-Flow Analysen
  • Kapitalflussrechnung
Kennzahlensysteme
  • Return on Investment, Return on Capital Employed
Kennzahlen für das Rating nach Basel II
  • Einteilung der Kennzahlen
  • Kennzahlenbewertung der Banken
Praxisrelevante Analysemethoden
  • Kennzahlenberechnung
  • Interpretation & Erläuterung
  • Ermittlung von Verbesserungspotenzialen
17:00
Ende

Vortragender

Christian Losbichler

KPMG Alpen-Treuhand GmbH





Angebot

1-2-3 Bildungsoffensive
Melden Sie 3 Personen an: Der 1. Teilnehmer zahlt den Vollpreis, der 2. die Hälfte und der 3. nur 25%.
Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Aktuelle News

Termine

4. November 2019

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

  999,-

Anmelden
26. Mai 2020

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

  999,-

Anmelden

Alle Preise verstehen sich exklusive MwSt.

unsere veranstaltungsbereiche