Die neuen Standarddatenschutzklauseln der EU für den internationalen Datentransfer

Die neuen Standarddatenschutzklauseln der EU für den internationalen Datentransfer

Termin

1. Juli 2021 | 10.00 Uhr - 11.30 Uhr

Die neuen Standarddatenschutzklauseln der EU für den internationalen Datentransfer

Die EU-Kommission hat am 4. Juni 2021 die neuen Standarddatenschutzklauseln für die Übermittlungen personenbezogener Daten in Drittländer sowie die Standardvertragsklauseln für Auftragsverarbeitungsverträge für Verarbeitungen in der EU veröffentlicht. Damit schafft die Kommission nun erstmalig eine einheitliche Vertragsvorlage für Auftragsverarbeitungskonstellationen in der EU.

Diese sind künftig auch das Datentransferinstrument der Wahl, um Daten in Konzernen über die EU-Grenzen hinaus zu transferieren oder Cloud Services von US-Anbietern zu nutzen.

Handlungsbedarf für Unternehmen

Für Verantwortliche und Auftragsverarbeiter, die bisher bestehenden Standardvertragsklauseln für Übermittlungen in Drittländer verwenden, gibt es eine gewisse Übergangsfrist zu den neuen „Standarddatenschutzklauseln“.
Wir empfehlen daher, informieren Sie sich in unserem Webinar über relevante praktische und rechtliche Änderungen sowie über erforderliche Schritte die zeitnah in die Wege geleitet werden müssen um Stolperfallen zu vermeiden.

Nutzen Sie die Kombibuchung mit unseren Datenschutz-Seminaren

EU Datenschutz­reform & neues Datenschutzgesetz | 28. Juni 2021

Datenschutzgrundverordnung im Marketing - ein Praxisseminar | 19. Oktober 2021

Das Webinar kostet für TeilnehmerInnen dieser Seminare statt EUR 290,- nur EUR 80,-. Diese Kombibuchung können Sie buchen unter wolfgang@businesscircle.at

Vortragender

KnyrimRainer0515 web


RA Dr. Rainer Knyrim ist Gründer der Rechtsanwaltskanzlei Knyrim Trieb RAe. Schwerpunkt: Datenschutz-und IT-Recht. Er ist Autor eines Datenschutz-Praxishandbuches, Herausgeber eines Buches zur DSGVO, Herausgeber des größten DSGVO-Kommentars sowie Chefredakteur der Zeitschrift „Datenschutz konkret“.

Inhalt

  • Die vier neuen Klauselvarianten im Überblick
  • Zeitplan für den Abschluss der neuen Standarddatenschutzklauseln
  • Zusätzliche Maßnahmen, die laut EuGH und EU-Datenschutzausschuss abgeschlossen werden sollen
  • Praxiserfahrung mit US-Anbietern zu zusätzlichen Maßnahmen

Inhalte


textmedia Die neuen Standarddatenschutzklausel der EU für den internationalen Datentransfer
Hier finden Sie in Kürze alle weiteren Informationen. Start 1. Juli 2021 |...More

unsere veranstaltungsbereiche

X

Right Click

No right click