Digital E-Health

©

Digital E-Health

Nächster Termin folgt in Kürze

Wien

Die Konferenz zur Digitalisierung im Gesundheitswesen bringt Gesundheitsdiensteanbieter, Entscheidungsträger und Lösungsanbieter zusammen und bietet eine unabhängige, neutrale Informations- und Netzwerkplattform. Nutzen Sie die Möglichkeit zum konstruktiven Dialog auf Augenhöhe und informieren Sie sich über neue Entwicklungen. 

Digitalisierung im Gesundheitswesen

EntscheiderInnen und Lösungsanbieter im Dialog

20+

Speaker

80

TeilnehmerInnen

2

innovative Tage

Die Konferenz zur Digitalisierung im Gesundheitswesen

Ihr Host:
Verena Hübner

Die Zukunft von TeleHealth

Sehr geehrte Damen und Herren!

Das 10. E-Health Forum fand am 15. November 2018 statt.  Im Fokus stand dabei die Frage: Wie geht es weiter mit dem Thema TeleHealth und TeleMedizin in Österreich? 

Die Vorträge behandelten die Frage der Wirksamkeit von Telemedizinanwendungen und rechtliche Fragen insbesondere im Zusammenhang mit dem ärztlichen Berufsrecht sowie Anforderungen der Patienten und die wesentliche Frage nach der nachhaltigen Verankerung im Gesundheitssystem. Die Best Practice-Berichten aus dem In- und Ausland haben verdeutlicht, wie hoch das Potential ist.   

Ich freue mich darauf, Sie am 21. / 22. November 2019 zum 11. E-Health Forum zu begrüßen.

Ihre Gastgeberin

Verena Hübner

Zielgruppe

» Entscheidungsträger aus Politik und Gesundheitsverwaltung

» Geschäftsführung, Verwaltung, Organisation und IT aus Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen im intra- und extramuralen Bereich

» Entscheidungsträger und Führungskräfte aus Sozialversicherungsanstalten

» Angehörige aller Gesundheitsberufe (insb. Ärzte, Apotheker, Pflegekräfte und MTDs)

» Vertreter von Berufsverbänden und Interessenvertretungen

» Vertreter der Gesundheitsindustrie, IT- und Softwareunternehmen, StartUps

Hier finden Sie in Kürze weitere Speaker und Inhalte.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update.

Das Programm der letzten Durchführung finden Sie hier.


Top-Speaker der letzten Jahre

©

Gerhard Aigner

BMASGK
©

Andrea Vincenzo Braga

eedoctors AG
©

Hay Derkx

University of Maastricht
©

Elisabeth Dokalik-Jonak

Memocorby
©

Angelo Eggli

Medi24 AG
©

Alexander Gaiger

Medizinische Universität Wien
©

Carsten Grethe

ITSV GmbH
©

Susanne Herbek

Fonds Soziales Wien
©

Herwig Ostermann

GÖG
©

Christof Pabinger

Medizinischen Universität Innsbruck
©

Romana Ruda

WGKK
©

Dominik von Stillfried

Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi)
©

Philipp Wustrow

OnlineDoctor AG





Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Aktuelle News

Netzwerk- & Medienpartner


Termine

Nächster Termin folgt in Kürze

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

  1.499,-

Nächster Termin folgt in Kürze

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

für Vertreter von Gesundheitsberufen

  899,-


Alle Preise verstehen sich exklusive MwSt.

rückblick

Key Facts CFO

unsere veranstaltungsbereiche