Kapitalmarktrecht 2020

Kapitalmarktrecht 2020

19. März 2020

Wien

Garantiert fachlich profundes Update und Wissen aus erster Hand. Minimaler Zeitaufwand - maximaler Output: Ein perfekter Konferenztag.

Auf einen Blick

Der Kapitalmarktrechtstag vereint die führenden Köpfe, ExperInnen und Praktiker

15+

Speaker

80

TeilnehmerInnen

1

innovativer Tag

Der Treffpunkt für Kapitalmarktrechtspraktiker aus Unternehmen, Banken und Beratung

Ihr Host:
Romy Faisst

Das Kapitalmarktrecht wirkt in seiner vollen Dynamik. Sowohl der Markt als auch der Gesetzgeber und die Regulatoren schlagen kräftig den Takt. Blockchain, Security Token und Kryptowährung prägen die Diskussion, die Digitalisierung der Wertpapiere verlangt neue Antworten der Regelwerke und der Aufsicht. Daher werden am Kapitalmarktrechtstag die Blockchain und die Digitalisierung diskutiert und die Chancen und Möglichkeiten ebenso wie normative Herausforderungen und Handlungsbedarf dargelegt.

Der Gesetzgeber ist auf nationaler und europäischer Ebene auch in bekannten Bereichen, wie den Aktionärsrechten und dem Prospektrecht aktiv. Die jeweiligen Novellen markieren neue Grundlagen. Schließlich werden die ersten Erfahrungen zum Marktmissbrauch und zur Delistingsregelung und der Umgang der zuständigen Behörden und entscheidenden Gerichte damit diskutiert.

Wie jedes Jahr wird ein Kreis ausgewiesener Experten und Expertinnen aus Wissenschaft und Praxis mit Fallstudien und Erfahrungsberichten die maßgeblichen Entwicklungen skizzieren.

Hier finden Sie in Kürze weitere Speaker und Inhalte.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update.

Das Programm der letzten Durchführung finden Sie hier.


Fachliche Leitung

Susanne Kalss

Wirtschaftuniversität Wien

Vortragende

Clemens Billek

Übernahmekommission

Kathrin Gfall-Gapp

Erste Group

Martin Gröbl

Raiffeisen Centrobank AG

Clemens Hasenauer

CERHA HEMPEL

Heidrun Meichenitsch-Rasinger

FMA

Christoph Moser

Weber & Co. RAe

Christoph Nauer

bpv Hügel

Martin Oppitz

A2O.Legal

Paul Pöltner

CONDA AG

Ursula Rath

Schönherr Rechtsanwälte Wien

Susanne Reder

Finanzmarktaufsicht (FMA)

Harald Seisenbacher

OeKB CSD

Oliver Stauber

Jarolim Partner





Teilnehmer-Referenzen

Gelungene Veranstaltung - lebhafte Vorträge

Dr. Claudia Kaindl
Haslinger/Nagele & Partner Rae

Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Aktuelle News

Termine

19. März 2020

Haus der Ingenieure
in Wien

Kapitalmarktrecht und AG-Hauptversammlung

  1.499,-

Anmelden
19. März 2020

Haus der Ingenieure
in Wien

  899,-

Anmelden

Alle Preise verstehen sich exklusive MwSt.

rückblick

Key Facts CFO

unsere veranstaltungsbereiche