Vienna Legal Tech ’21

©

Vienna Legal Tech ’21

Nächster Termin folgt in Kürze

Wien

Die Vienna Legal Tech ist der Hotspot für Österreichs engagierteste Legal-Tech Enthusiasten. Wir können es kaum erwarten, unsere Gäste wieder live willkommen zu heißen.

Zwischen RPA, Prozessen, KI und APIs

Digitale Zukunft in der Kanzlei und in der Rechtsabteilung umsetzen!

20

Speaker

80

Teilnehmer

12

Stunden Networking

Das war die Vienna Legal Tech '21

Die 4 Themenschwerpunkte der Vienna Legal Tech ’21

  1. Digitale Transformation und Agilität im Legal-Bereich
  2. RPA, Machine Learning und KI im Legal
  3. Change im Legal: Transformation von Culture & People
  4. APIs zwischen Tech, Legal, Data & Cloud

Aktuelle Fragen

Langfristig könnte Legal Tech ferner dazu beitragen, das Gerichtswesen effizienter und Entscheidungen objektiver zu gestalten. Die Kanzleien und Unternehmensjuristen müssen aktuell den Spagat zwischen Kosten und technischer Umsetzung meistern. Die zentralen Fragen für Legal Tech:

  • Wie stelle ich strategisch die Weichen für die rasche digitale Transformation?
  • Welche Tools garantieren mir einen hohen ROI?
  • Welche Herausforderungen stehen bei diesem Change-Prozess im Vordergrund?
  • Welche Technologien sind denn wirklich marktreif?
  • Wo wird KI im Legal einen Platz finden?
  • Gibt es die Möglichkeit, eine hohe Skalierbarkeit bei der Automatisierung zu erreichen?
  • Wie verändert sich das Berufsbild des Juristen und welche Skills werden zukünftig benötigt?

Wen wir begrüßen durften:

  • Leitende Unternehmensjuristen, die den technologischen Wandel in den Rechtsabteilungen strategisch anstoßen und operativ umsetzen
  • Rechtsanwälte aus Kanzleien, die sich strategisch auf den digitalen Wandel vorbereiten und diesen umsetzen
  • Compliance Officer, die Legal Tech dafür nutzen wollen, mehr Transparenz in die Abteilungen zu bringen
  • Start-ups die mit innovativen und smarten Lösungen eine neue Perspektive auf den Legalbereich erlauben

collage legaltech

 

 

Top-Speaker der letzten Jahre

Stephan Breidenbach

Europa Universität Viadrina

Eric Hohenauer

Siemens AG

Manuela Kohl

TÜV Austria Group

Alexander Steinbrecher

Bombardier Transportation, DE

Hier finden Sie in Kürze weitere Speaker und Inhalte.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update.

Das Programm der letzten Durchführung finden Sie hier.







Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Aktuelle News

  • Cybersicherheit: Bröckelt die Basis oder wird sie resilienter?
    Hier weiterlesen  
  • Als Nicht-Jurist Verträge verstehen und gestalten – Interview mit Dr. Franz Brandstetter
    Hier weiterlesen  
  • Prozessmanagement Forum 2020: Die Herausforderung, Arbeitsabläufe neu zu denken
    Hier weiterlesen  
  • Corona Prävention & datenschutzrechtliche Grenzen – Interview mit Gerald Sendera
    Hier weiterlesen  
  • So steigern Sie den ROI Ihrer RPA-Initiative
    Hier weiterlesen  

Partner


Partner werden

Wir informieren Sie gerne über Sponsoring-Möglichkeiten und senden Ihnen ein individuelles Partnerangebot zu.

Anfrage senden

preise / termine

Nächster Termin folgt in Kürze

twelve
in Wien

  899,-


Alle Preise verstehen sich zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.

rückblick

Key Facts CFO

unsere veranstaltungsbereiche

X

Right Click

No right click