• #8 Resilienz: Die Bedeutung und die Kraft der inneren Stärke in Krisenzeiten. Interview mit Anna Maria Pircher-Friedrich.

Krisen, egal welchen Ursprunges, stellen uns vor große Herausforderungen. Die Kunst ist, Krisenzeiten zu durchstehen, daran nicht zu zerbrechen und am Ende gestärkt hervorzugehen. Was es dazu braucht, haben wir unseren heutigen Interviewgast, Professor Anna Maria Pircher-Friedrich, gefragt.
Professor Pircher-Friedrich ist Leiterin des Institutes für sinnorientierte Persönlichkeits- und Unternehmensentwicklung in Meran. Sie ist Schülerin Viktor Frankls und coacht seit mehr als 20 Jahren Führungskräfte. Prof. Friedrich entwickelte unter anderem ein Führungskonzept, das die Würde des Menschen mit der ökonomischen Effizienz verbindet.
Wir haben mit ihr darüber gesprochen, welche Bedeutung die eigene innere Haltung in Krisenzeiten hat, wie man sich selbst führen und stärken kann, warum man sich nicht aufgeben sollte und warum es so wichtig ist, dass man frei wird.

Prof. Dr. Anna Maria Pircher-Friedrich ist Lehrbeauftragte des Instituts für Betriebswirtschaft der Universität St. Gallen sowie Professorin für Human Resources und Dienstleistungsmanagement am Management Center Innsbruck. Sie ist seit vielen Jahren international Vortragende, hält Seminare und ist Autorin zahlreicher Publikationen und Fachbücher.

unsere veranstaltungsbereiche

X

Right Click

No right click