Leadership Boot Camp für neu ernannte Führungskräfte

Leadership Boot Camp für neu ernannte Führungskräfte

Nächster Termin folgt in Kürze

Wien

Der ideale Einstieg beim Karriere-Aufstieg. Kompetent Führen im Fokus der VUKA-Welt: In sechs Tagen stärken Sie Ihre praktische Führungskompetenz und schärfen Ihr Rollenverständnis als neue Führungskraft.

Hintergrund 

  • Um die Unplanbarkeit und Komplexität in der VUKA-Arbeitswelt zu meistern, braucht es ein neues Führungsverständnis mit Kommunikation auf Augenhöhe, Mut zur Veränderung, Flexibilität

Was bedeutet VUKA? 

  • Volatilität: Starke Schwankungen sind mittlerweile feste Einflussgrößen im operativen Alltag, die eine ständige Anpassungen erfordern.
  • Unsicherheit: Es gibt immer weniger Sicherheit darüber, was als Nächstes passiert. Entscheidungen sind daher mit einem unbekannten Risiko behaftet.
  • Komplexität: Einflussfaktoren und Wechselwirkungen wachsen rasch und stetig.
  • Ambivalenz: Was heute richtig zu sein scheint, kann morgen als falsch gewertet werden und in Folge wird es als nicht mehr wichtig eingestuft.

Nutzen

  • Erkennen und optimieren Sie Ihre persönliche Wirkung als Führungskraft
  • Benchmarken Sie Ihre typischen Verhaltensweisen und Einstellungen im Führungsalltag an erfolgreichen Führungskräften
  • Definieren Sie Ziele, die für Sie als Führungskraft wichtig sind
  • Erweitern und schärfen Sie Ihr Rollenverständnis als Führungskraft
  • Leiten Sie konkrete Schritte zur Entwicklung Ihres Potenzials ab

Zertifikat

Ihre Visitenkarte über Ihre neu erworbenen Qualifikationen: Sie erhalten am Ende des Lehrgangs das Business circle Zertifikat, in dem alle Inhalte detailliert beschrieben sind.

Zeitplan 

6 Tage, jeweils von 9.00 - 17.00 Uhr

Zielgruppe

Dieser Lehrgang ist speziell konzipiert für

  • Führungskräfte, die seit kurzer Zeit in der neuen Rolle sind
  • MitarbeiterInnen, die Führungsverantwortung übernehmen
  • Nachwuchs-Führungskräfte auf dem Weg zur ersten Führungsposition
  • ProjektleiterInnen, TeamleiterInnen
  • und alle, die ihre praktische Führungskompetenz stärken und ihre Potenziale aktivieren wollen.

Die ExpertInnen

Alexander Milz arbeitet seit mehr als 20 Jahren als selbständiger Organisationsberater und Trainer. In seiner Arbeit fokussiert er sich vor allem auf die Führungskräfteentwicklung im mittleren Management. Als ausgebildeter Existenzanalytiker und Logotherapeut coacht er Ratsuchende in beruflichen Umbruch- und Konfliktsituationen sowie in Sinn- und Orientierungskrisen.

Elsa van Amern ist Diplompsychologin, Kunsttherapeutin, Beraterin, Coach. Sie ist Gründerin des Instituts für Mensch, Arbeit, Arbeit & Psychologie (IMAP) in Königswinter und kooperiert mit dem SySt Institut für systemische Forschung. Ihre Beratungsschwerpunkte sind: Leadership, Führung, Change Management; Gesprächsführung- und Konfliktlösekompetenz; Präsentation und Moderation; Selbst- und Zeitmanagement; Sicherheit und Gesundheit

Programm PDF zum Download

1. BLOCK
FÜHRUNGSAUFTRAG & ERWARTUNGEN KLÄREN
  • VUKA – Phänomene: „Auf Sicht segeln“
  • Meine Stakeholder: Aufträge klären
  • Unsicherheit erleben, Sicherheit vermitteln
  • Wie viel Distanz oder Nähe braucht Führung?
FÜHRUNGSROLLE AKTIV GESTALTEN
  • Vision und Werte als Orientierungsanker
  • Führen in generationalen Spannungsfeldern
  • Feedbackkultur – gegenseitig Entwicklung fördern
  • Leistung bewerten – Führungs- und Lernkultur etablieren
  • Führungsdialog in agilen Teams – Mitarbeitergespräch 3.0
SELBSTFÜHRUNG UND LIFE-BALANCE
  • Fürsorgepflicht: sich selbst und andere gesund führen
  • Fehler- und Toleranzmanagement
  • Wertschätzung und professionelle Mitmenschlichkeit
2. BLOCK
ENTSCHEIDUNGEN TREFFEN UND UMSETZEN
  • Werte als Basis für stimmige Entscheidungen
  • Stabilität für beherzte Entscheidungen entwickeln
  • Prioritäten setzen und kommunizieren
  • Konflikte riskieren und Dynamiken lenken
ZUSAMMENARBEIT ORGANISIEREN
  • Führung auf Distanz
  • Führen von multikulturellen Teams
  • Schwarmintelligenz statt Fachkompetenz
  • Kontinuierliches Learning durch kollegiale Beratung
  • Besprechung mit Scrum: Vom Meeting zur Aktivität
ZUKUNFTSFÄHIGKEIT SICHERN
  • Die „Haut“ des Teams – Verbindung und Abgrenzung innerhalb der Organisation
  • Im Unternehmenskontext: Networking & Marketing als Führungsaufgabe
  • Veränderungsprozesse begleiten
  • Den Sinn von Veränderungen vermitteln
  • Der Umgang mit aktiven und passiven Widerständen

Vortragende

Alexander Milz

Managementtrainer und Coach in den Bereichen Handel, Produktion und Dienstleistung

Elsa van Amern

Diplompsychologin, Kunsttherapeutin, Beraterin, Coach





Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 300 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 100 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Aktuelle News

Termine

6-tägiger Lehrgang | Start: Nächster Termin folgt in Kürze

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

  3.690,-


Alle Preise verstehen sich exklusive MwSt.

unsere veranstaltungsbereiche