Austrian Sustainability Summit

©

Austrian Sustainability Summit

30. / 31. März 2023

Wien

Der Austrian Sustainability Summit zeigt die Green Transformation Roadmap, nach ESG Kriterien, der österreichischen Unternehmenslandschaft auf. Das Who is Who der Pionier:innen auf diesem Feld, sowie die wissenschaftlichen Expert:innen und Praktiker:innen sprechen über die strategische Umwälzung des Business für nachvollziehbar gelebte Nachhaltigkeit mit dem Fokus der Erfüllung politischer/regulatorischer Kriterien.

Be the leader for our sustainable tomorrow!

30+

ExpertInnen

2

Tage

175+

Teilnehmer:innen

Nachhaltigkeitsstrategien und ESG-Roadmap für den österreichischen Mittelstand

Willkommen beim Austrian Sustainability Summit!

In der 2. Ausgabe der Sustainability Summit Serie haben wir uns auf die Use Cases aus den Unternehmen fokussiert. Wir gingen weg von der reinen Awarenessveranstaltung hinzu einer Plattform, die alle wirtschaftlichen, regulatorischen und gesellschaftlichen Fragen mit den anwesenden Praktiker:innen und Playern diskutiert. Der Weg ist das Ziel und die Transformationsreise der Unternehmen, egal aus welcher Position sie starten, war die zentrale Frage. Wie gestalten die Unternehmen die Transformation? Was können wir aus den Green Journey der Konzerne, für den Mittelstand jetzt schon mitnehmen? Welche Pitfalls gilt es zu vermeiden und welche sind unvermeidbar? Greenwashing – vermeiden aber wie? Wo können Unternehmen quick wins erzielen? Und letztlich, und eigentlich die wichtigste Frage – die Awareness und Need der nachhaltigen Transformation in uns selbst schärfen: Wie können wir den nachhaltigen Funken langfristig in uns entfachen? Es gilt auch die Wissenschaft und Aktivismus nicht als Gegner sondern ergänzende Partner zu nutzen und zu sehen.

Wir glauben, dass jeder dazu beitragen kann, sein Arbeits- und Lebensumfeld nachhaltiger zu gestalten.

Be the leader for our sustainable tomorrow!

Ihr Host:
Moritz Mirascija

Das war der 1. Austrian Sustainability Summit

Highlights

  • 20+ Expert:innen
  • 200+ Teilnehmer:innen
  • Dauer: 1 Tag 
  • Datum: 28. Juni 2022, Wien
  • AUT Fokus
  • Echte Use Cases

Warum Sie beim 3. Austrian Sustainability Summit dabei sein sollten

  1. Verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil, indem Sie Ihr Unternehmen auf die SDGs (Sustainable Development Goals) ausrichten
  2. Ein abwechslungsreicher Tag mit kurzweiligen, interaktiven Formaten, spannenden Menschen und zahlreichen Möglichkeiten zum Austauschen, Mitreden und Netzwerken. Bereichern und erweitern Sie Ihr Netzwerk mit motivierten, gleichgesinnten Vordenker:innen und Change Makern.
  3. Entwickeln Sie Ihr Nachhaltigkeits-Mindset weiter, um die Kultur Ihres Unternehmens zu verändern und echte Veränderungen zu implementieren.
  4. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die ESG-Roadmaps Ihrer Kolleg:innen - time to start your sustainable engines!
  5. Be the leader for your and our sustainable tomorrow!

Ihr Vorteil

Der 3. Austrian Sustainability Summit zeigt die Green Tranformation Roadmap der österreichischen Unternehmenslandschaft auf - mit speziellem Fokus auf den Mittelstand.

Das Who is Who der politischen und wissenschaftlichen Akteur:innen sowie die Vorreiter:innen sprechen über die strategische Umwälzung des Business für nachvollziehbar gelebte Nachhaltigkeit. Gestützt wird dies durch kontinuierlich wachsende Anforderungen auf politischer und regulatorischer Seite.

Zielgruppe

  • CEO, CFO, CSO aus Corporates & der mittelständischen Wirtschaft Österreichs (Familienunternehmen/ KMU / Unternehmen ab >150 Mitarbeiter:innen)
  • Founder
  • Head of ESG / Leiter:innen ESG
  • Head of Sustainable Investment
  • Jurist:innen
  • Start Ups
  • ESG-Expert:innen
  • Head of Governance
  • ESG-Beauftragte
  • Leiter:innen Unternehmenskommunikation
  • Climate Strategist
  • Chief Investment Officer
  • Chief Risk Officer
  • Leiter:innen Sustainable Funding
  • Manager Green Bonds
  • Purpose-Driven Professionals
  • uvm

 

Keynotes

Christian Bezdeka

woom

Harald Katzmair

FASresearch

Michaela Rammel

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien

Eva-Maria Ségur-Cabanac

Baker McKenzie

Sigrid Stagl

WU Wien

Gabriela Maria Straka

Brau Union Österreich

Vortragende

Peter Bartsch

Lenzing

Brigitte Bichler

OMV

Wolfgang Dessl

Berglandmilch eGen

Gwendolin Eberhart

A1

Natalie Egreteau

Boehringer Ingelheim RCV

Laura Fariello

Wien Energie

Reinhard Fuchs

Glacier

Philipp Gaggl

PwC

Franziska Graf

CIRCULAR COCREATION

Melanie Harrer

Österreichische Energieagentur - Austrian Energy Agency

Marcus Ihlenfeld

woom

Andreas Kerschner

DB Schenker

Konstantin Kulterer

Österreichische Energieagentur - Austrian Energy Agency

Robert Lamprecht

ZF Lemförder Achssysteme

Alfred Mahringer, MBA PhD

A1 Telekom Austria AG

Daniel Rath

Raiffeisen Bank International AG

Leopold Schimpl

Trumpf Maschinen Austria GmbH

Florian Schlederer

Klimavolksbegehren

Katharina Schönauer

KPMG

Valerie-Sophie Schönberg

CIRCULAR COCREATION

Elena Stelzig

CIRCULAR COCREATION

Peter Paul Unger

Raiffeisen Bank International

Andrea Weidinger

Donau Versicherung

Katharina Wenty

Slam Poetin

Hagen Wetzel

SAP Österreich

Claudia Wukits

Lenzing AG

Hier finden Sie in Kürze weitere Speaker und Inhalte.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update.

Das Programm der letzten Durchführung finden Sie hier.







Partner

Netzwerk- & Medienpartner


Partner werden

Wir informieren Sie gerne über Sponsoring-Möglichkeiten und senden Ihnen ein individuelles Partnerangebot zu.

Anfrage senden

preise / termine

30. / 31. März 2023

Raiffeisen Bank International
in Wien

  590,-

Anmelden

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.

rückblick

Key Facts CFO

unsere veranstaltungsbereiche

X

Right Click

No right click