Certified Data Management Officer

©

Certified Data Management Officer

2. Oktober 2024

Ort wird bekannt gegeben
Wien

Der Lehrgang bietet Ihnen umfassende theoretische und praktische Inputs aus verschiedenen Perspektiven (Data Governance/Datenethik/Data-Management-Technologien/Data-driven Business), die Sie fit machen für Ihre Arbeit mit den Daten.

Inhalt

→ umfangreiche Grundlage und die wichtigsten Themen im Datenmanagement

→ zahlreiche Use Cases von verschiedenen Expert:innen aus der Praxis

→ ein intensiver Austausch mit den Vortragenden vor Ort

→ diverse virtuelle Units für den erweiterten Wissensaufbau

→ Test inklusive Zertifizierung durch Austrian Standards

Virtuelle Units

1. Grundlagen: Einführung einer Data Governance in Praxis (aus dem Unternehmenskontext: Organisationsstruktur und Rollenverteilung, Implementierung einer Data Governance, Daten Ownership, Datenkatalog und Datendomäne)

2. Data Security & Privacy: Foundations of Data Security (awareness, cyber attacks, confidential information, anonymization and pseudonymization, privacy by design) / Foundations of Privacy (DSGVO, EU Digitalisierungsrecht, insbes. Data Act).

3. Data Catalog: Deep Dive Data Catalog: Rollen, Ziele, Ergebnisse und gängige Tools zur praktischen Umsetzung von Data Governance

4. Trends: Trends in DV: Enterprise Perspective (challenges in enterprise DM, importance of quality data management, metadata mgmt, semantic data mgmt, knowledge graph, semantic AI, Cloud vs On-Prem, IoT)

5. Data & Analytics / Data Science: Inhalte: advanced Reporting Tools, Predictive Analytics, Erklärung der Begriffe Machine Learning, Deep Learning, künstliche Intelligenz, Graphentheorie, regel-basierte Systeme, Logik, MLOps und Model Lifecycle Management

Optional: kostenpflichtiges Ergänzungsmodul - Basis SQL

Einführung in SQL: SQL ist der fundamentale Skill für Datenabfragen, Berichte und Analysen - von Data Stewards bis hin zu Data Scientists

Ihr Host
Markus Eigner

Zielgruppe

Der Zertifikatslehrgang zum Data Manager richtet sich an Entscheidungsträger:innen und Entscheidungsträger in Unternehmen, die sich umfassend auf das erfolgreiche Management der digitalen Transformation vorbereiten möchten sowie bereits mit großen Datenmengen arbeiten oder dies in Zukunft verstärkt tun möchten.

Unabhängig davon, ob eine konkrete Position als Data Manager angestrebt oder schon ausgefüllt wird, sind die hier vermittelten Inhalte für Mitarbeitende in Konzernen, KMUs und Start-ups gleichermaßen relevant, um die Unternehmenszukunft erfolgreich zu gestalten.

Die Qualifizierung eignet sich deshalb für alle verantwortlichen Personen, die bereits heute in den Feldern strategische Unternehmensentwicklung, Geschäftsentwicklung, Digitalisierung, IT, Marketing/Vertrieb, Buchhaltung, Personalmanagement, und/oder Controlling tätig sind oder eine solche Position in Zukunft anstreben.

Ihr Nutzen

→ Sie verfügen über die notwendigen Begrifflichkeiten im Bereich Datenmanagement.

→ Sie kennen die Wertschöpfung Ihrer Unternehmensdaten.

→ Sie können den Data Lifecycle und die dazugehörigen Prozesse identifizieren.

→ Sie wissen, wie Sie ethisch korrekt mit Ihren Daten umgehen.

→ Im Lehrgang erarbeiten und diskutieren Sie datengetriebene Use Cases.

→ Sie lernen durch eine Team-Arbeit konkrete Herausforderungen zu lösen.

→ Sie erhalten einen hohen Praxistransfer.

Abschluss

Zertifizierter Data Manager – zertifiziert bei Austrian Standards

Fachliche Leitung

Daniel Huber

SPG Data

Karl Ivo Sokolov

Specific-Group Data

Vortragende

Stefan Bauer

Sustainista

Sascha Jung

Jank Weiler Operenyi Rechtsanwälte | Deloitte Legal Österreich

Alin Kalam

UNIQA

Rainer Knyrim

Knyrim Trieb RAe

Rudolf Mayer

TU & SBA Research

Shahanaz Müller

Deloitte

Ole Olesen-Bagneux

Zeenea

Bogdan Pirvu

Novomatic AG

Christoph Praschl

VERBUND

Pascal Schmieding

Santander Consumer Bank

Damir Trtanj

VERBUND

Günther Tschabuschnig

BMI/BMF/BMAW & DIO (Data Intelligence Offensive)

Programm PDF zum Download

09:00
Modul 1 - Grundlagen
Strategie: Überblick und Grundlagen von Datenmanagement
10:30
Kaffeepause
11:00
Strategie: Data Governance
12:30
Mittagspause
13:30
Strategie: Datenökonomie
15:30
Kaffeepause
16:00
Strategie: Trust in Data
17:30
ENDE
09:00
Modul 2: Technologie
Strategie: Technologie im Datenmanagement
10:30
Kaffeepause
11:00
Strategie: Datenmanagement: Einsatzmöglichkeiten und Use Cases
12:00
Mittagspause
13:00
Strategie: Data Analytics, Data Science & AI
14:30
Kaffeepause
15:00
Team-Arbeit: Data Driven Usecases (Gruppenarbeit)
17:30
ENDE
09:00
Modul 3: 3. Tag - Fokustag Data Management ESG Data Management
Strategie: Enterprise ESG Reporting und Data Mgmt.
11:00
Kaffepause
11:30
Strategie: Qualitätssteigerung bei ESG-Datenmanagement Systemen
12:30
Team-Arbeit: Gruppendiskussionen / Use Case Exploration / Workshop
13:30
ENDE





Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 300 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 100 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

preise / termine

Lehrgang | Start: 2. Oktober 2024

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

Gesamter Lehrgang (Modul 1, 2, & Virtuelle Units): Lehrgang inkl. Prüfung

  3.890,-

Anmelden
Lehrgang | Start: 2. Oktober 2024

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

Gesamter Lehrgang (Modul 1, 2, & Virtuelle Units): Lehrgang ohne Prüfung

  3.490,-

Anmelden
Lehrgang | Start: 2. Oktober 2024

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

Optional: Ergänzungsmodul SQL

  990,-

Anmelden

alle neuerungen auf einen blick?

Wir entwickeln unsere Veranstaltungen laufend weiter. Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update.
Sie können den Business Circle Newsletter jederzeit abbestellen.

Themen wählen


Themen wählen

unsere veranstaltungsbereiche

X

Right Click

No right click