Hier finden Sie in Kürze das neue Programm.
Abonnieren Sie unseren Newsletter - damit Sie kein Update verpassen!

Banking & Technology

Konferenz | 20. / 21. November 2019, Wien

Die klassische Bankenwelt verändert sich. Moderne Technologien ermöglichen neue Geschäftsmodelle und Services. Was braucht es für den bevorstehenden Paradigmenwechsel? Und: Welche Herausforderungen gilt es in den nächsten Jahren zu bewerkstelligen? Finden Sie es heraus! Gemeinsam mit unseren Top-Expert/innen beim Jahresforum „Banking & Technology“.

Andreas Ablaßer

Werden in Zukunft Technologiefirmen den Zahlungsverkehr und die Kreditvermittlung übernehmen? Wie die Bankenwelt der Zukunft aussehen wird, darüber lässt sich freilich nur spekulieren. Man muss aber kein Pessimist sein, um zu erkennen: das klassische Bankgeschäft verliert zunehmend an Bedeutung. Die Kundenbedürfnisse haben sich verändert. Konkurrenz mit schlanken Strukturen und umfassenden Know-how im digitalen Bereich drängen auf den Markt. Niedrigzinsphase und staatliche regulatorische Auflagen erschweren die Wettbewerbsfähigkeit.

Für Banken heißt es also jetzt mit Pioniergeist und Agilität, getreu dem Darwin’schen Leitsatz „adapt or die“, die Herausforderungen der Zukunft anzunehmen – und sich folgende Fragen zu stellen:

  • Wo beginnen mit dem Change-Prozess?
  • Welche Führungskräfte sind notwendig?
  • Welche Technologien haben echtes Potenzial? 

Beim Jahresforum Banking & Technology diskutieren Entscheider/innen der Branche, Expert/innen, Querdenker/innen wie die digitale Transformation der Bankenbranche gelingen kann. Freuen Sie sich auf inspirierende Impulse, fundierte Statements und nachahmenswerte Good-Practice-Cases!

Einen Rückblick auf die Banking und Technology 2018 finden Sie hier.

Im Fokus

• Financial Services von Google & Co
• Data Sharing & Open Banking
• Silicon Valley, Tel Aviv, Singapur – Europa im Hintertreffen?
• Blockchain, ICOs, Tokens – the new financial world
• Robotics & Artificial Intelligence – from Buzzword to Business

 

Wen Sie Treffen

Aus Banken und Kreditinstituten

• Vorstände
• Digitalisierungs- und Innovations- Verantwortliche

Sowie Führungskräfte aus den Fachbereichen

• Zahlungsverkehr
• Corporate Banking
• Retail Banking & CRM
• Compliance Officer
• IT und IT-Security

 

                                                                       Programm und Speaker werden laufend ergänzt 

 

Alle Neuerungen auf einen Blick?

Wir entwickeln unsere Veranstaltungen laufend weiter. Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update.
Wir wollen informieren, inspirieren, aber bestimmt nicht langweilen. Sie können den Business Circle Newsletter jederzeit abbestellen.

Top-Speaker der letzten Jahre

André M. Bajorat

figo GmbH

Peter Bosek

Erste Group Bank

José María Echanove

Santander Consumer Bank

Andreas Gschwenter

RBI

Julian Hosp

TenX

Yves Mersch

Europäische Zentralbank

Stephan Müller

Commerzbank AG

Nir Vulkan

University of Oxford

Hier finden Sie in Kürze weitere Speaker und Inhalte.


Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update.

Das Programm der letzten Durchführung finden Sie hier.


Termine

0

Days

0

Hours

0

Minutes

0

Seconds

20. / 21. November 2019
Ort wird bekannt gegeben
in Wien
EUR 990
Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Galerie

Werden Sie Partner

Ich berate und informiere Sie gerne über unsere Kooperationsmöglichkeiten.

Karin Neubauer
Senior Marketing & Sales

neubauer@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-27

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

Veronika Kittel
Organisation

kittel@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-14

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an