Banking & Technology

Banking & Technology

21. / 22. November 2019

Wien

Die klassische Bankenwelt verändert sich. Moderne Technologien ermöglichen neue Geschäftsmodelle und Services. Was braucht es für den bevorstehenden Paradigmenwechsel? Und welche Herausforderungen gilt es in den nächsten Jahren zu bewerkstelligen? Finden Sie es gemeinsam mit unseren Top-ExpertInnen heraus.

IT Strategien & Digitale Innovation

Für Digital-Verantwortliche in Banken und Kreditinstituten

30

Speaker

100

TeilnehmerInnen

20+

Stunden Networking

Das Jahresforum zur digitalen Transformation der Bankenbranche

Ihr Host:
Andreas Ablaßer

Werden in Zukunft Technologiefirmen den Zahlungsverkehr und die Kreditvermittlung übernehmen? Wie die Bankenwelt der Zukunft aussehen wird, darüber lässt sich freilich nur spekulieren. Man muss aber kein Pessimist sein, um zu erkennen: das klassische Bankgeschäft verliert zunehmend an Bedeutung. Die Kundenbedürfnisse haben sich verändert. Konkurrenz mit schlanken Strukturen und umfassenden Know-how im digitalen Bereich drängen auf den Markt. Niedrigzinsphase und staatliche regulatorische Auflagen erschweren die Wettbewerbsfähigkeit.

Für Banken heißt es also jetzt mit Pioniergeist und Agilität, getreu dem Darwin’schen Leitsatz „adapt or die“, die Herausforderungen der Zukunft anzunehmen – und sich folgende Fragen zu stellen:

  • Wo beginnen mit dem Change-Prozess?
  • Welche Führungskräfte sind notwendig?
  • Welche Technologien haben echtes Potenzial?

Beim Jahresforum Banking & Technology diskutieren Entscheider/innen der Branche, Expert/innen, Querdenker/innen wie die digitale Transformation der Bankenbranche gelingen kann. Freuen Sie sich auf inspirierende Impulse, fundierte Statements und nachahmenswerte Good-Practice-Cases!

Einen Rückblick auf die Banking und Technology 2018 finden Sie hier.

Im Fokus

  • Marketing Technology & Analytical CRM – Cross Industry Learnings
  • Strategien und Erfolgsbeispiele im digitalen Produktvertrieb
  • Open Banking & PSD II – Kundenakzeptanz und Business Modelle
  • Die neue Bank-Organisation: Agile as the new normal?
  • Chatbots & AI-basierte Tools: Self made vs. Big Tech

Wen Sie Treffen

Aus Banken und Kreditinstituten:

  • CEOs & CFOs
  • Vorstände und Bereichsleiter mit IT & Digital-Agenden z.B.:  CIOs, CTOs, COOs

Projekteverantwortliche für Digitalisierung & Automatisierung aus den Fachbereichen:

  • Retail Banking
  • Zahlungsverkehr
  • Gesamtbanksteuerung
  • Private Banking

Hier finden Sie in Kürze weitere Speaker und Inhalte.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update.


Fachbeirat

Stefan Kainz

Growth Ninjas

Maximilian Nedjelik

baningo

Marco Selva

Integration Alpha

Martin Spona

Lendo

Top-Speaker der letzten Jahre

André M. Bajorat

figo GmbH

Peter Bosek

Erste Group Bank

José María Echanove

Santander Consumer Bank

Andreas Gschwenter

RBI

Julian Hosp

TenX

Yves Mersch

Europäische Zentralbank

Stephan Müller

Commerzbank AG

Nir Vulkan

University of Oxford





Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Aktuelle News

  • Banking Summit Vienna vernetzte Finanzdienstleister, FinTechs und Technologieunternehmen
    Hier weiterlesen  
  • Teilnehmerrekord bei der 7. Auflage des Insurance Forum Austria
    Hier weiterlesen  
  • Banking Summit Vienna 2019: Orientierung, Fokussierung, Verbindlichkeit
    Hier weiterlesen  
  • Von der Konsumentenkredit-Bank hin zu einer Omni-Channel Bank
    Hier weiterlesen  
  • Die Zukunft des europäischen Bankensektors
    Hier weiterlesen  

Termine

21. / 22. November 2019

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

ermäßigter Preis für TeilnehmerInnen aus Banken

  990,-

Anmelden
21. / 22. November 2019

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

  1.590,-

Anmelden

Alle Preise verstehen sich exklusive MwSt.

rückblick

Key Facts CFO

unsere veranstaltungsbereiche