MaaS Conference Vienna 2020

©

MaaS Conference Vienna 2020

Nächster Termin folgt in Kürze

Wien

"Die weltweite Nachfrage nach Kraftfahrzeugen wird eine Million nicht überschreiten - allein schon aus Mangel an verfügbaren Chauffeuren." Gottlieb Daimler, um 1900

Auf der MaaS Conference Vienna geht es nicht darum die Zukunft vorherzusagen, sondern um Potenziale, Veränderungen und neue Geschäftsmodelle, die ein Paradigmenwechsel in der Mobilität mitbringt. 

Mobility as a Service – Ein Paradigmenwechsel für Städte, Industrie, Anbieter & Nutzer!

Wandelnde Präferenzen von Kunden, angestoßen durch Klimawandel, Share-Economy & Digitalisierung haben viele Branchen bereits revolutioniert und die Automobilindustrie wird keine Ausnahme sein. Denn die Zahl neuer Mobilitätsangebote wächst rasant, insbesondere im urbanen Raum. Stehen wir nun am Beginn einer neuen Mobilitätsära? Oder werden diese Nischenangebote überschätzt? Sind Fahrzeuge bald alle fahrerlos, vernetzt und elektrisch? Was sind die wichtigsten Innovationen im Transportwesen? Und welche Auswirkungen auf den öffentlichen Personennahverkehr und den Individualverkehr sind zu erwarten?

FOKUS & NUTZEN

Wir vernetzen hochrangige nationale und internationale Entscheider und Pioniere aus verschiedenen Bereichen der Transportwirtschaft, die über ihre Erfahrungen und Einschätzungen berichten. Nutzen Sie die beiden Tage, um neue Einblicke zu gewinnen, um in einen Dialog mit anderen Akteuren aus der Mobilitätsbranche zu treten und um Ihr Netzwerk zu erweitern.

ZIELGRUPPE 

  • Mobilitätsdienstleister
  • Automotive Industrie
  • Anbieter von Telekommunikations- und IT -Lösungen
  • Öffentliche Hand
  • Infrastruktur- und Energieanbieter

Ihr Host:
Raffael Fischer

Moderation

Christian Clerici

NewMotoGroup

Alexander Hotowy

accilium

Top-Speaker der letzten Jahre

Volker Amann

Avimo Consulting

Sergio Fernández Balaguer

EMT Madrid

Jost Bernasch

Forschungszentrums VIRTUAL VEHICLE

Reinhard Birke

upstream Mobility

Horst Bischof

TU Graz

Paul Blaguss

Blaguss Reisen und Touristik GmbH

Wolfgang Buschan

Scania

Mario Eibl

gleam technologies

Martin Essl

Uber

Andreas Eustacchio

EUSTACCHIO Rechtsanwälte

Erik Feichtinger

Schubert Elektroanlagen

Marcus Frantz

ÖBB

Augustin Friedel

VW Passenger Cars

Lorenz Führlinger

Audi

Thomas Fürstner

Riddle & Code

Julia Girardi-Hoog

Wiener Wohnen

Thomas Grimm

S O NAH

Sampo Hietanen

Whim

Ingmar Höbarth

Klima- und Energiefonds

Stephan A. Jansen

Karlshochschule Karlsruhe & BICICLI Corporate Cycling Solutions

Michael Kieslinger

Fluidtime

Wolf Lotter

Transformationsexperte

Martin Mayer

YouMeO

Jeremy Parkes

DNGVL

Wolfgang Pell

VERBUND Solutions

Angelika Rauch

TBW RESEARCH

Alexander Rauscher

accilium

Alexandra Reinagl

Wiener Linien

Martin Russ

Austria Tech GmbH

Michael Sattler

OMV

Christine Scharinger

Raiffeisen Leasing Fuhrparkmanagement

Martin Schiefer

Schiefer RAe

Oliver Schmerold

ÖAMTC

Marcus Spickermann

Volvo

Eveline Steinberger-Kern

Blue Minds Group

Robert Steinböck

Allmobil

Jochen Stich

Porsche

Gregor Stratil-Sauer

Stadt Wien

Philippe Thiltges

Whataventure

Johannes Traxler

AVI Systems

Wiebke Unbehaun

tbw research

Patrizia Ilda Valentini

Renault

Adam Vissing

IXOPAY

Martin Waldbauer

Taxi 31300

Clemens Wasner

EnliteAI

Susanne Wolf-Eberl

Research&Data Competence OG & WIMEN

Christoph Zenk

crossconnect

Hier finden Sie in Kürze weitere Speaker und Inhalte.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update.

Das Programm der letzten Durchführung finden Sie hier.







Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Partner

Netzwerk- & Medienpartner


Partner werden

Wir informieren Sie gerne über Sponsoring-Möglichkeiten und senden Ihnen ein individuelles Partnerangebot zu.

Anfrage senden

preise / termine

Nächster Termin folgt in Kürze

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

Standardpreis

  990,-

Nächster Termin folgt in Kürze

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

Preis für Bedienstete aus: Städte/Kommunen/öffentliche Hand

  690,-


Alle Preise verstehen sich zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.

rückblick

Key Facts CFO

unsere veranstaltungsbereiche