Non Financial Risk Management

Non Financial Risk Management

Nächster Termin folgt in Kürze

Rust

Nur hier vermitteln die führenden Experten der Banken-Compliance den zukunftsweisenden Non Financial Risk Ansatz.

Die Top-Ausbildung für Compliance Officer in Banken

Zielgruppe

Dieses Seminar ist konzipiert für (angehende)

  • Compliance-Beauftragte 
  • Leiter und Mitarbeiter der Abteilungen: Non Financial Risk, Revision, Recht, Anti-Fraud, Security
  • Rechtsanwälte
  • Geschäftsführer und Vorstände

in Finanzinstituten.

Nutzen

Dieses Seminar behandelt folgende Themen:

  • Grundlagen der Risikostrategie in Banken 
  • Non Financial Risk Ansatz
  • Risikoapetit
  • 3 Lines of Defense Modell

Dieses Seminar ist ein Modul des Praxislehrganges Compliance Officer in Banken. Weitere Informationen zum Lehrgang finden Sie hier.

Programm PDF zum Download

09:00
Start
Grundlagen der Risikoanalyse
  • Risikokategorien/-arten in einer Bank: Kreditrisiko, Marktrisiko, Liquiditätsrisiko, Operationelles Risiko
  • Fokus Operationelles Risiko: Compliance Risiko, Rechtsrisiko, Reputationsrisiko, IT Risiken

Matthias Neuner (ING-DiBa Direktbank Austria)

10:30
Pause
11:00
Non Financial Risk Management Ansatz
  • Risiko Management Incentivierung
  • Risikoeinstufung
  • Erweiterung der Compliance um IKS und OpRisk
  • Risikomanagement Erwartungen versus Risikomanagement Regulierung
  • Unabhängige Beurteilung der Risikoakzeptanz
  • OpRisk als unternehmensweites Risiko
  • 3 Lines of Defense (3 LoD) Modell - 3LoDalsBestandteileinerRisikomanagementKultur - Herausforderungen beim Einsatz des 3 LoD Modells

Peter-Paul Prebil (Erste Group Bank AG) & Florian Innerhofer (ING-DiBa Austria)

12:30
Mittagessen
13:30
360 Grad Compliance – Praxishinweise für die Umsetzung
  • Notwendige Ressourcen
  • Wissensmanagement / Netzwerke
  • Compliance und Personalmanagement
Gestaltung von Compliance-Richtlinien
  • Aufbau, Stakeholder und Abhängigkeiten
  • Checklisten und Formulare
15:30
Pause
16:00
Umsetzung Von Compliance - Richtlinien
  • Compliance -Kultur im Unternehmen
  • Kommunikation und Trainings (Classroom Trainings und E-Learning Tools)
  • Interne Informationssysteme
Compliance Officer als Coach/ Kommunikator
  • Zusammenspiel mit anderen Abteilungen
  • Konfliktsituationen und Lösungsstrategien
  • Compliance-Prozesse und Systemunterstützung
  • Produkteinführungsprozesse / Due Diligence
  • Monitoringsysteme - „Daily Dos“
  • AML Kunden- und Transaktionsanalysen
  • Finanzsanktionen und Embargos
  • Überwachung von Großorder- und Mitarbeitergeschäften

Angelika Trautmann (BAWAG PSK) & Ulrich Gritsch (Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft) & Juraj Vicena (HYPO NOE)

17:00
Ende
18:30
Gemeinsames Abendessen und Get-together

Vortragende

Ulrich Gritsch

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft

Florian Innerhofer

ING-DiBa Austria

Peter-Paul Prebil

Erste Group Bank AG

Angelika Trautmann

BAWAG PSK

Juraj Vicena

HYPO NOE





Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Aktuelle News

Termine

Nächster Termin folgt in Kürze

Seehotel Rust
in Rust

  890,-


Alle Preise verstehen sich exklusive MwSt.

unsere veranstaltungsbereiche