Slide background

Der Compliance Investigator

Seminar | 9. Mai 2019, Wien

Hier lernen Sie wie Sie bei Verdacht von Wirtschaftsstraftaten im Unternehmen richtig handeln.

  • Rechtliche Grundlagen und Anforderungen an unternehmensinterne Aufklärungsmaßnahmen
  • Praxiserprobte Darstellungen für Wirtschaftsunternehmen aller Branchen
  • Planung und Organisation der Investigation, Dokumentenanalyse, Mitarbeiterbefragung und Verwendung der Erkenntnisse
  • Der richtige Einsatz von Sanktionen
  • Der richtige Umgang mit Medien
  • Wie verhalten Sie sich im Falle einer Hausdurchsuchung

 

Zielgruppe

Dieses Seminar ist konzipiert für:

  • Compliance Verantwortliche die interne Untersuchungen zu Compliance-relevanten Fällen durchführen
  • Leiter/Mitarbeiter Interne Revision
  • Rechtsanwälte
  • Geschäftsführer und Vorstände

 

Dieses Seminar ist ein Modul aus dem zertifizierten Compliance Lehrgang. Weitere Informationen finden Sie hier: BANKEN oder CORPORATES.

Vortragende

Alfred Autischer

Gaisberg Consulting GmbH

Christa Janhsen

Deloitte

Matthias Kopetzky

Business ValuationGmbH

Georg Krakow

Baker McKenzie

Alexander Petsche

Baker McKenzie

Programm PDF zum Download

09:00
Start
Was tun, wenn der Staatsanwalt vor der Tür steht?

  • Wie läuft eine Hausdurchsuchung ab und welche Rechte hat man?
  • Welche Rollen müssen innerhalb des Unternehmens besetzt werden?
  • Wie geht es nach der Hausdurchsuchung weiter?

Georg Krakow, Baker McKenzie
10:30
Pause
11:00
Internal Investigation - Anlassfälle

  • „Wege in die Tat“ – wie Mitarbeiter zu Tätern werden
  • „Hinweise“ – der Einstieg in die Aufdeckung
  • „Fraud-Audit“ – Untersuchung ohne konkreten Verdacht

Matthias Kopetzky, Business ValuationGmbH Alexander Petsche, Baker McKenzie
12:30
Mittagessen
13:30
Internal Investigation - How to do it

  • Rechtlicher Rahmen für interne Untersuchungen
  • Die Kunst der Mitarbeiterbefragung
  • Auswertung der Ergebnisse
  • Konsequenzen (Sanktionen und Verbesserungen)
  • Defence strategies

Matthias Kopetzky, Business ValuationGmbH Alexander Petsche, Baker McKenzie
15:00
Pause
15:30
Forensic Investigation / External Investigation

  • Die forensische Untersuchung: Ausprägungen und Vorgehensweise
  • AFT (Analytic & Forensic Technology): Computerforensik bei forensischen Untersuchungen

Christa Janhsen, Deloitte
17:15
Abendsession
Kommunikation: Professionelles Handling von Compliance-Krisen

  • Basics zur Krisenkommunikation
  • Im Fall des Krisenfalles: Richtig Handeln in der internen Kommunikation
  • Der Umgang mit Medien und Stakeholdern

Alfred Autischer, Gaisberg Consulting GmbH
18:15
Ende

Termine

0

Days

0

Hours

0

Minutes

0

Seconds

9. Mai 2019
Hotel de France
Schottenring 3, 1010 Wien
EUR 890
Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

Andrea Scholz
Leitung Organisation

scholz@businesscircle.at
T +43 1 /522 58 20-31

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an