Slide background

CMS implementieren und leben - Organisation

Seminar | 12. März 2019, Rust

Dieses Seminar vermittelt den Aufbau einer Compliance Abteilung, die Rolle & Verantwortung des Compliance Officer sowie die Aufgaben im Arbeitsalltag.

Zielgruppe

Dieses Seminar ist konzipiert für (angehende)

  • Compliance-Beauftragte 
  • Leiter und Mitarbeiter der Abteilungen: Non Financial Risk, Revision, Recht, Anti-Fraud, Security
  • Rechtsanwälte
  • Geschäftsführer und Vorstände

 

 

Dieses Seminar ist ein Modul des Praxislehrganges Corporate Compliance Officer. Weitere Informationen zum Lehrgang finden Sie HIER.

Vortragende

Alexander Petsche

Baker McKenzie

Rudolf Schwab

Telekom Austria AG

Programm PDF zum Download

09:00
Start
Wirksame Compliance Strukturen verankern

Compliance Organisation:

  • Einflussfaktoren für die Gestaltung
  • Konzeptionelle Grundlagen der Kernelemente: Aufbau- und Ablauforganisation
  • 3 Lines of Defense - Schritt für Schritt zur kostengünstigen und effektiven Compliance- Organisation: 1 Frau/Mann Compliance ODER Compliance im Konzern

Rudolf Schwab, Telekom Austria AG
Governance, Risk und Compliance

  • Compliance als Teil gelebter Corporate Governance
  • Einbindung von Vorstand und Aufsichtsrat: Tone at the Top
  • Haftung von Vorstand und Aufsichtsrat bei Compliance Verstößen
  • 3 Lines of Defence – Zusammenarbeit und Abgrenzung zu IKS, Risikomanagement und Internal Audit

Alexander Petsche, Baker McKenzie Rudolf Schwab, Telekom Austria AG
Compliance Risk Assessment

  • Compliance Risk Landscape
  • Prozess eines Compliance Risk Assessment
  • Praxisarbeit am eigenen Unternehmen anhand der Risikolandkarte

Alexander Petsche, Baker McKenzie
Kommunikation und Schulungen

  • Ziele und Methoden der Compliance Kommunikation
  • Erstellung eines Compliance Kommunikationskonzepts
  • Compliance Schulungen professionell planen und durchführen
  • Zielgruppenorientierter Einsatz von Trainingsmethoden
  • Didaktische Hinweise zur Erhöhung der Wirksamkeit von Compliance Schulungen

Rudolf Schwab, Telekom Austria AG
17:00
Ende

Termine

0

Days

0

Hours

0

Minutes

0

Seconds

12. März 2019
Seehotel Rust
Am Seekanal 2-4, 7071 Rust
EUR 890
Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

Andrea Scholz
Leitung Organisation

scholz@businesscircle.at
T +43 1 /522 58 20-31

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an