Legal Management Executive Circle

©

Legal Management Executive Circle

23. / 24. Juni 2022

Bad Hofgastein

Vom Unternehmensjuristen Circle zum Legal Management Executive Circle – Business Circle definiert 2022 die Parameter neu. Die Entscheider aus dem Legal-Abteilungen diskutieren mit Ihren Peers über die aktuellen Managementaufgaben und den stetigen Herausforderungen in wirtschaftlich instabilen Zeiten. Das Motto bleibt wie jeher gleich: Von Unternehmensjuristen für Unternehmensjuristen.

Der Treffpunkt

Maßgeschneidert von Inhouse-Juristen für Inhouse-Juristen

15+

Speaker

70

TeilnehmerInnen

2

Tage

Jahresforum für Österreichs Inhouse-Juristen

Liebe Kolleginnen und Kollegen!
Geschätzte Unternehmensjurist:innen-Community!

Der Unternehmensjurist:innen Circle goes to Legal Management Executive Circle!

Wie Sie vielleicht schon am Titel erkennen können, positionieren wir uns 2022 stärker Richtung Legal Management Themen. Dennoch arbeiten wir die klassischen Elemente, wie die fundierte Aufbereitung jüngster Rechtsprechung sowie brandaktueller Spezialthemen die man in dieser Qualität nirgendwo sonst bekommt, am 2. Tag in speziellen Workshops auf. Dieses Jahr sind vor allem ESG, Leadership, Technologie und Digitalsisierung, sowie die Organisationsentwicklung zentrale Themen der Konferenz.

Die Entwicklung des General Counsels zu einer wahrhaften Management Position ist nicht mehr zu leugnen daher gilt es, stategische Themen in Kombination mit den aktuellen Rechtsprechungen ideal abzubilden. 

----------------------------

Das Führen einer Rechtsabteilung ist seit jeher eine anspruchsvolle Aufgabe. Nicht nur in Krisenzeiten zeigt sich, dass sich die Rechtsabteilung immer mehr zu einer Managementposition entwickelt hat. Business Circle definiert ab 2022 die Parameter neu: Die Ausrichtung der Konferenz hat sich geändert und stellt den General Counsel und dessen Managementaufgaben sowie die strategische Positionierung im Unternehmen in den Fokus.

Der Legal Management Executive Circle (vormals Unternehmensjuristen-Circle) findet am 23. / 24. Juni 2022 in einem exklusiven Ambiente in Bad Hofgastein statt.

Neben der stärkeren strategischen Neu-Positionierung stehen vor allem die Themen ESG, Leadership, Technologie und Digitalisierung, sowie Organisationsentwicklung im Fokus.

Wir limitieren die Anzahl der Teilnehmer, daher freuen wir uns über Ihre Anfrage zur diesjährigen Teilnahme am Legal Management Executive Circle.

Highlights:

  • mehr als 20 Vortragende
  • die Top Legal Counsels, Chief Legal Officers und Heads of Legal aus Österreich
  • mehr als 70 Teilnehmer:innen
  • 1,5 Tage
  • exklusives Ambiente im schönen Salzkammergut
  • Use Case fokussiert

Zielgruppe:

  • Leiter:innen der Rechtsabteilungen
  • Chief Legal Officer
  • Head of Legal

Das war der Unternehmensjuristen Circle 2021

COVID-19 hat auch uns die letzten Monate vor große Herausforderungen gestellt. Nichtsdestotrotz blicken wir optimistisch in die Zukunft und freuen uns langsam aber sicher Live-Veranstaltungen wieder durchführen zu können. Der Unternehmensjuristen-Circle begab sich daher neuerlich auf Wanderschaft – in diesem (noch immer) außergewöhnlichen Jahr – waren wir in Wien zu Gast mit einem kompakten eintägigen Programm UND In Verbindung erstmals terminlich mit der Vienna Legal Tech zusammen.

Die jährliche, gemeinsame Diskussion über die Neuerungen und aktuelle Rechtsprechungen schaffte Orientierung bei anstehenden fachlichen, organisatorischen und auch strategischen Entscheidungen, die Unternehmensjuristen treffen und mittragen müssen.

Lesen Sie hier den Nachbericht in unserem Blog

collage klimpt uju21

Fachbeirat

Markus Fellner

Fellner Wratzfeld & Partner (fwp)

Marielouise Gregory

Telekom Austria AG

Gefion Hauer

HEAD

Daniela Karollus-Bruner

CMS Reich - Rohrwig Hainz

Christian Kaufmann

voestalpine AG

Alexander Petsche

Baker McKenzie

Alexander Schall

UniCredit Bank Austria

Katja Tautscher

Borealis AG

Stefan Weber

Weber & Co. RAe

Vortragende

Victoria Abplanap

Universität Wien

Martin Auer

Universität Salzburg

Stephan Breidenbach

Europa Universität Viadrina

Marielouise Gregory

Telekom Austria AG

Helmut Hofmanninger

Media Markt Austria

Ticiana Kobel

RHI Magnesita

Manuela Kohl

TÜV Austria Group

Sebastian Körber

sekoerber

Florian Kranebitter

Fellner Wratzfeld & Partner (fwp)

Valentin Krenkel

FasTest

Josef Peer

Fellner Wratzfeld & Partner

Alexander Petsche

Baker McKenzie

Benno Quade

Software AG

Robert Ranftler

AT&S

Fabian Reinisch

Bitpanda

Eva Ritter

RHI Magnesita

Alexander Schall

UniCredit Bank Austria

Volker Viechtbauer

Red Bull

Stefan Weber

Weber & Co. RAe

Sandra Wechselberger-Schreyer

Swarovski

Stefan Würrer

ATMIRA Development

Programm PDF zum Download

1. Konferenztag

23. Juni 2022

08:30
Check-in mit Kaffee & Croissants
09:30
Start
09:45
Impuls: Europa und die westliche Welt im Umbruch - Post-Pandemie & Russland-Krise als Indikatoren eines neuen Zeitalters
10:15
Keynote: Keynote: Legal means Business - Reorganizing Legal structures at RHI – putting management task in focus and structuring a successful team
11:15
Kaffeepause
11:45
Know-how Sharing: Kann Corporate Legal als Treiber der Digitalisierung agieren? - Wissenschaft trifft auf Praktiker:innen
12:45
5-Minuten-Pitch zu den Roundtables
12:50
Mittagessen
14:00
Roundtable Sessions
RT 1: Kollaboration zwischen Corporate und Kanzlei - Wahl der Kanzlei(en): Panels vs. Universalversorger - Die wichtigsten Faktoren einer vertrauensvollen und erfolgreichen Zusammenarbeit
RT 2:Agile Rechtsabteilung – die Transformation von Prozessen und der Einfluss auf das Team
RT 3: ESG Due Dilligence im M&A Prozess
RT 4: Wie funktioniert ein Legal in einem Start-up Umfeld? - Was kann man aus einer Hypergrowth Start-up Kultur für das eigene Unternehmen mitnehmen?
RT 5: ESG - Greenwashing und die Haftungsproblematik
RT 6: Deutsches Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und EU Richtlinie über die Nachhaltigkeitspflichten - zivil- und strafrechtliche Aspekte sowie Vorstand- und Geschäftsführerhaftung
15:30
Kaffeepause - Zeit zum Netzwerken
16:00
Impulse aus Compliance Abteilung - Neuigkeiten aus der Praxis
17:00
QUERGEDACHT - Kultur - nettes Eso-Gequatsche oder wirklich umsatzrelevant?
18:00
Netzwerk Abend

2. Konferenztag

24. Juni 2022

08:30
Check-in mit Kaffee & Croissants
09:00
Start
09:05
Im Staccato - Aktuelles über Rechtsprechung und Gesetzesvorhaben
11:00
Kaffeepause & Change Break - Zeit zum Netzwerken
11:30
PARALLELE SESSIONS
Wie baue ich aus dem Playfield Nachhaltigkeit für mein Unternehmen ein konkretes Playbook?
Legal Management Heute - Herausforderungen und Chancen in einem geänderten Arbeitsumfeld
Balanced Scorecard – macht der Einsatz von Management Tools in der Rechtsfunktion Sinn?
12:30
Change Break ins Plenum
12:40
Panel Diskussion: Mit den Entscheider:innen am Tisch - How to make a career in corporate legal sexy again
13:30
Zusammenfassung Legal Management Executive Circle 2022
13:45
Mittagessen





Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Aktuelle News

  • Acht Regeln der Verhandlungsforschung
    Hier weiterlesen  
  • Deutsch-Österreichische Praxis der Internationalen Sachverhaltsermittlung – Wie und worüber diskutieren die Steuerprüfer?
    Hier weiterlesen  
  • Legal Tech als Herausforderung für einen juristischen Mind-Change
    Hier weiterlesen  
  • TAX Circle: Praxisfragen zur Zinsschranke
    Hier weiterlesen  
  • Update Bundesabgabenordnung - Mag. Robert Rzeszut im Gespräch
    Hier weiterlesen  

Partner

Netzwerk- & Medienpartner


Partner werden

Wir informieren Sie gerne über Sponsoring-Möglichkeiten und senden Ihnen ein individuelles Partnerangebot zu.

Anfrage senden

preise / termine

23. / 24. Juni 2022

Hotel Blü
in Bad Hofgastein

  1.990,-

Anmelden

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.

rückblick

Key Facts CFO

unsere veranstaltungsbereiche

X

Right Click

No right click