Slide background

Podiumsdiskussion:
Wirksamkeit eines Compliance Systems

Slide background

Die Compliance-Meisterklasse mit mehr als 130 Teilnehmern

Slide background

Tauschen Sie sich mit Kollegen aus und erweitern Ihr Compliance-Netzwerk

Compliance now!

Konferenz | 23. / 24. November 2017, Rust

Österreichs relevantester Treffpunkt für Compliance Experten und Praktiker
Von Praktikern für Praktiker: Die Beste Möglichkeit Ihr Compliance Netzwerk zu erweitern und sich mit Experten und Kollegen auszutauschen. Alle aktuellen Themen, Trends und Entwicklungen an einem Tag!

Karina Reisner

 

Herzlich willkommen!

7. Österreichisches Jahresforum für Compliance Praktiker & Experten 

Anforderungen an die Compliance in einer digitalisierten Welt 

» Neue Arbeitswelt: Welche Compliance-Risiken entstehen durch Digital Workplace, neue Bürokonzepte & Co? 

» Brandaktuell: Datenschutzgrundverodnung - ready for take off?

» BankenUpdate: FM-GwG, WiEReG, Instant Payments, Risk Monitoring ...

 

Premiere: Verleihung des 1. Austrian Compliance Award 

Reichen Sie jetzt ihr Compliance Projekt ein! Informationen zu den Kategorien und zur Einreichung erhalten Sie unter compliance-award.at

Fachliche Leitung

Alexander Petsche

Baker & McKenzie

Keynotes

Hans-Peter Bauer

Member of the Board of the Basel Institute on Governance

Susanne Kalss

Wirtschaftuniversität Wien

Sarah Spiekermann-Hoff

WU Wien

Vortragende

Agnes Berlakovich

Wiener Stadtwerke

Sigrid Burkowski

RLB OÖ

Gerhard Donner

RHI

Martin Eckel

Taylor Wessing

Ronald Frankl

Lansky, Ganzger + partner

Philipp Harsdorf-Enderndorf

ING-DiBa

Thomas Havranek

CIN Consult

Julian Höller

Bisnode D&B Austria

Jean-Yves Jacquelin

Erste Bank

Wolfgang Kloiber

targens GmbH

Rainer Knyrim

Knyrim Trieb Rechtsanwälte

Ingeborg Maukner-Bock

SIEMENS AG ÖSTERREICH

Matthias Neuner

ING-DiBa Direktbank Austria

Michael Nuster

Telekom Austria

Susanne Oppitz

Idox Germany GmbH

Sonja Reiher

Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG

Roman Sartor

KPMG

Alexander Schunack

Erste Group Bank AG

Rudolf Schwab

Telekom Austria AG

Tillmann A. Starkloff

SAI Global Compliance Ltd.

Armin Toifl

ATcons

Andreas Tomek

Cyber Security at KPMG

Barbara Wagner

BAWAG P.S.K.

Maximilian Wellner

Greiner Holding

Programm PDF zum Download

1. Konferenztag
23. November 2017
09:00
BEGRÜSSUNG

Begrüßung durch Karina Reisner, Business Circle und Eröffnung durch den fachlichen Leiter Alexander Petsche, Baker & McKenzie

09:15
ERÖFFNUNGSPLENUM
Compliance – Kommunikations- und Handlungsaufgaben von Vorstand und Aufsichtsrat
Susanne Kalss, Wirtschaftuniversität Wien
10:00
Grundsätzliche Überlegungen zur Weiterentwicklung des Geldwäscheansatzes in Banken und Corporates
Hans-Peter Bauer, Member of the Board of the Basel Institute on Governance
10:45
Kaffeepause
11:15
IM FOCUS: SECURITY
Datenschutzgrundverordnung - ready for take off?

Rechtliches Update

Rainer Knyrim, Knyrim Trieb Rechtsanwälte
Diskussion und Umsetzung in der Praxis
Maximilian Wellner, Greiner Holding Barbara Wagner, BAWAG P.S.K.
12:30
Schnittstelle: Cyber Security

  • Was muss der Compliance Officer über Cyber Security wissen?
  • Zusammenarbeit zwischen Compliance Officer und IT-Security/Information-Security
  • Der Spagat zwischen neuen Technologien und erhöhten Sicherheitsanforderungen

Gerhard Donner, RHI
13:00
Gemeinsames Mittagessen
14:00
PARALELL STREAMS
CORPORATES
BANKEN
Capital Markets Update

  • VfGH Erkenntnis zur Zulässigkeit hoher Verwaltungsstrafen
  • Neuerungen der Börsegesetznovelle

Ronald Frankl, Lansky, Ganzger + partner
Aktuelles aus dem Bereich Anti Money Laundering

  • FMGWG - Umsetzung und erste Erfahrungen
  • WiEReG

Sonja Reiher, Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG Sigrid Burkowski, RLB OÖ
14:45
Compliance im Zeitalter des Big Data – dynamische Datenvisualisierung

  • Die Möglichkeit im Zeitalter von Big Data, Complianceverordnungsfluten und Datenschutzproblemen mehrere Fliegen mit einem Schlag zu schlagen.

Thomas Havranek, CIN Consult
PSD II: Auswirkungen auf die Compliance

  • Update und Umsetzung

Matthias Neuner, ING-DiBa Direktbank Austria
15:15
Hausdurchsuchung der BWB im Fokus

  • Aktuelle Praxis und Entwicklungen

Martin Eckel, Taylor Wessing
Instant Payments

  • Herausforderungen für die Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Embargoprüfung und den Know Your Customer Prozessen sowie Betrugsprävention

Jean-Yves Jacquelin, Erste Bank
16:00
Kaffeepause
16:30
IM FOKUS: NEW WAY OF WORK
Neue Arbeitswelt und Compliance

  • Was bedeutet agile Organisation für die Compliance?
  • Moderne Büroarchitektur – Anforderungen aus Sicht der die Compliance
  • Was müssen Emittenten bei Vertraulichkeitsbereichen beachten?

Alexander Schunack, Erste Group Bank AG Agnes Berlakovich, Wiener Stadtwerke
17:15
Zeit zum Netzwerken und Entspannen
18:30
AWARD
Feierliche Verleihung des 1. Austrian Compliance Award
Alexander Petsche, Baker & McKenzie Roman Sartor, KPMG
19:30
Gemeinsames Abendessen und Compliance-konforme Award-Party
2. Konferenztag
24. November 2017
09:00
BEST PRACTICE ROUND TABLES

Kurzvorstellung der Round Table Hosts und Themen im Plenum 2 Round Tables zur Wahl / Session 1: 9.15 - 10.00 / Session 2: 10.05 - 10.50

RT 1 Wirksame Compliance-Kontrollen für die Beschaffung
Michael Nuster, Telekom Austria
RT 2 Risk Culture Monitoring - Frfahrungen der ING Diba
Philipp Harsdorf-Enderndorf, ING-DiBa
RT 3 IT-Compliance: Security & DsGV - Was in der Praxis wirklich zählt!
Andreas Tomek, Cyber Security at KPMG
RT 4 Das 1x1 des perfekten Verhaltenkondex
Ingeborg Maukner-Bock, SIEMENS AG ÖSTERREICH
RT 5 Compliance erfolgreich im Unternehmen verankern
Susanne Oppitz, Idox Germany GmbH
RT 6 Anti-Geldwäsche Verantwortung für Corporates
RT 7 Wirksame Prävention durch risikobasierte Geschäftspartner Due Diligence
Wolfgang Kloiber, targens GmbH
RT 8 Compliance laut 4. EU Geldwäscherichtlinie - Und nun?
Julian Höller, Bisnode D&B Austria
Rezertifizierungsworkshop
Rudolf Schwab, Telekom Austria AG Armin Toifl, ATcons
10:50
Kaffeepause
11:20
IM FOKUS: E-LEARNING
Impuls: Compliance e-Learning – Lessons Learned
Tillmann A. Starkloff, SAI Global Compliance Ltd.
Case Study: E-Learning in einem Konzern
12:20
QUERGEDACHT
Anforderungen an die Ethik in einer digitalisierten Welt

  • Frisst die Digitalisierung unsere Werte? Brauchen wir einen neuen Wertekodex?

Sarah Spiekermann-Hoff, WU Wien
13:15
Mittagessen

Termine

0

Days

0

Hours

0

Minutes

0

Seconds

23. / 24. November 2017
Seehotel Rust
Am Seekanal 2-4, 7071 Rust
EUR 1.499
1-2-3 Bildungsoffensive
Melden Sie 3 Personen an: Der 1. Teilnehmer zahlt den Vollpreis, der 2. die Hälfte und der 3. nur 25%.
Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Das sagen ehemalige Teilnehmer

Das Jahresforum "Compliance Now!" vermittelt ein ausgezeichnetes aktuelles Fachwissen bei dem auch der Humor nicht zu kurz kommt.
Ing. Mag. Bernhard Lochmann
Raiffeisen-Holding NÖ-Wien reg. Gen.m.b.H

Galerie

Presse

Werden Sie Partner

Ich berate und informiere Sie gerne über unsere Kooperationsmöglichkeiten.

Heiko Hofmann
Senior Marketing & Sales

hofmann@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-30

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

Julia Capári
Organisation

capari@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-55

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an