BWL-Kompakt­wissen für die Assistenz

BWL-Kompakt­wissen für die Assistenz

Nächster Termin folgt in Kürze

Wien

Gewinnen Sie eine solide Grundlage, um betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, Fachausdrücke und Prinzipien besser zu verstehen. So können Sie unternehmensweite Strukturen und Entscheidungen besser verstehen und Ihre Aufgaben effizienter gestalten.

NUTZEN

» Optimieren Sie Ihre Professionalität und Ihren Erfolg: Profitieren Sie vom Fachwissen über alle relevanten Fachausdrücke, Ziele und Prinzipien der Betriebswirtschaft

» Behalten Sie den Durchblick: Sie verstehen Zusammenhänge der komplexen Unternehmenswelt

» Sie können Entscheidungen und Prozesse in Arbeitsabläufen besser nachvollziehen

» Sie bereiten Informationen und Entscheidungen für Ihre Führungskraft effizienter vor

Programm PDF zum Download

09:00
2 Tage
Grundlagen der Unternehmensstruktur und Aufbau
  • Konzepte in der Unternehmensführung
  • Rechtsformen und ihre Haftungsgrenzen (Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften)
  • Zieldefinition nach Share-/Stakeholder Value
Aufgaben und Inhalte des Controllings
  • Was ist eine Portfolio-Analyse?
  • Das Controlling als strategisches Steuerungsinstrument
Unternehmensplanung und Budgetierung
  • Wie werden Budgets erstellt? Die Bedeutung von Planungseinheiten und Forecast
  • Wie funktionieren Profit und Cost Center?
  • Was genau ist eine Erwartungsrechnung?
Unternehmerische Planungsebenen
  • Unterschiede Aufwand — Kosten — Auszahlung
  • Begriffe und Instrumente des strategischen Managements
  • Organisations- und Planungsinstrumente
Bilanzen und Jahresabschluss
  • Bilanzaufbau und Begriffe: Aufwand und Ertrag, Cross Profit, EBIT, EBT
  • Technik der Bilanzerstellung, Bilanzen verstehen und interpretieren
  • Zusammenhang zwischen Bilanz und Gewinn-Verlust-Rechnung
  • Bilanzunterschiede in internationalen Unternehmen (IFRS und US-GAAP)
Finanzplanung und Treasury
  • Liquiditätt und Kassenbestand vs. Überleben des Unternehmens
  • Die Börsenwelt: Nominale, Grundkapital, Emissionen, IPO
  • Kostenrechnung und Prinzipien der Kostenrechnung
  • Kostenbegriffe/ Kostenarten, Kostenstellen, Bezugsgrößen
  • Deckungsbeitrag, Break-Even und andere Fachbegriffe
Unternehmenskennzahlen und ihre Bedeutung
  • Was können Sie von Finanzierungs-, Liquiditäts-, Rentabilitäts- und Erfolgskennzahlen ableiten?
  • Was bedeuten: ROI, ROS, Umschlag, ROE, EBIT und EBITDA?
  • Controlling von Kennzahlen
17:00
Ende

Vortragende

Monika Kovarova-Simecek

FH St. Pölten





Teilnehmer-Referenzen

Ich hatte bereits eine 5-jährige kaufmännische Ausbildung gemacht. Noch nie wurden mir Inhalte aus diesem Bereich so verständlich vermittelt.

Sabrina Slavicek
BauConsult real estate projectmanagement GmbH

Verständliche Einführung in die „Welt der BWL“ und gutes Verständnis der Zusammenhänge.

Christine Lindner
Merkur Versicherung

Sehr informatives Seminar – auch für Laien sehr gut und verständlich präsentiert. Endlich habe ich die Grundzüge der BWL begriffen.

Renate Kopper
Drees & Sommer Projektmanagement und bauchtechnische Beratung GmbH

Angebot

1-2-3 Bildungsoffensive
Melden Sie 3 Personen an: Der 1. Teilnehmer zahlt den Vollpreis, der 2. die Hälfte und der 3. nur 25%.
Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Aktuelle News

Termine

Nächster Termin folgt in Kürze

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

  1.190,-


Alle Preise verstehen sich exklusive MwSt.

unsere veranstaltungsbereiche