Slide background

Anti-Ärger-Strategien für Ihr Office

Seminar | 5. April 2018, Wien

Packen Sie das Problem an der Wurzel: Wie entstehen Konflikte und was macht sie aus? Sie lernen Spannungsfelder zu unterscheiden: Geht es um innere Konflikte, oder sind andere beteiligt? Optimieren Sie Ihr Arbeitsklima: Wie Sie gekonnt mit Auseinandersetzungen umgehen.

NUTZEN

» Packen Sie das Problem an der Wurzel: Wie entstehen Konflikte und was macht sie aus?

» Sie lernen Spannungsfelder zu unterscheiden: Geht es um innere Konflikte, oder sind andere beteiligt?

» Erhöhen Sie Ihre Bereitschaft, proaktiv zu handeln und Konfliktpotenziale zu erkennen

» Optimieren Sie Ihr Arbeitsklima: Wie Sie gekonnt mit Auseinandersetzungen umgehen

» Finden Sie die optimale Lösung in Konfliktsituationen

Vortragende

Michael Dinhobl

KICK OFF

Programm PDF zum Download

09:00
Start
Wahrnehmungsarten

  • Wie nehme ich einen Konflikt wahr, wo ist meine persönliche Sensibilität?
  • Was treibt Konflikte an? Was löst sie aus?

Konfliktarten und deren Besonderheiten

  • Zwischen inter- und intrapersonalen Konflikten unterscheiden
  • Sachkonflikte
  • Wertekonflikte

Konflikt- und Lösungsebenen

  • Kurzfristige Konfliktlösung vs. nachhaltige Konfliktlösung

So analysieren Sie Konflikte

  • Eskalationsstufen nach Glasl
    • Einschätzung der Eskalationsstufen und Zuordnung der äußeren Zeichen
    • Verhalten abgestimmt auf die jeweilige Eskalationsstufe
    • Konfliktmuster: Flucht vs. Angriff, Rückzug vs. Unterwerfung
    • Gruppendynamische Zusammenhänge: Einfluss von formeller und formeller Ebene

Erlernen Sie Lösungsmethoden

  • Loop
    • Beobachtungen bewusst wahrnehmen
    • Stellen Sie die richtigen Fragen
    • Das Konfliktthema präzise benennen
    • Hypothesen bilden
    • Lösungsinterventionen gestalten
    • Insenotechnik
    • Konflikte sichtbar machen
    • Beziehungen darstellen
    • Versteckte Konfliktparteien ins Bewusstsein rücken
    • Konfliktdiagramm
    • Geschichte des Konfliktes sichtbar machen
    • Abhängigkeiten in der Konfliktgeschichte zuordnen
    • Wechselwirkungen darstellen

Nach dem Konflikt ist vor dem Konflikt – so beugen Sie vor
17:00
Ende

Termine

0

Days

0

Hours

0

Minutes

0

Seconds

5. April 2018
Hotel am Parkring
Parkring 12, 1010 Wien
EUR 699
1-2-3 Bildungsoffensive
Melden Sie 3 Personen an: Der 1. Teilnehmer zahlt den Vollpreis, der 2. die Hälfte und der 3. nur 25%.
Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

Sarah Alexandra Mulley
Organisation

mulley@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-13

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an