Legal Breakfast: Wichtige arbeitsrechtliche Updates für HR und die betriebliche Praxis

©

Legal Breakfast: Wichtige arbeitsrechtliche Updates für HR und die betriebliche Praxis

NEU

Nächster Termin folgt in Kürze

Wien

Wir freuen uns, Sie zu unserem nächsten Legal Breakfast mit E+H einzuladen. Jetzt auch endlich wieder live! Ein Morgentermin, der sich auszahlt: "Wichtige arbeitsrechtliche Updates für HR und die betriebliche Praxis"

Wann: Dienstag, 31. Mai 2022 von 8:15 Uhr (pünktlicher Beginn) bis 9:15 Uhr
Wo: Saal der Labstelle, Wollzeile 1, 1010 Wien | labstelle.at

Herzlich Willkommen!

COVID 19-Themen halten Unternehmen und HR weiterhin auf Trab. Dennoch gibt es auch wichtige Entscheidungen außerhalb von pandemiebedingten Herausforderungen, die HR und Personalverantwortliche unbedingt kennen sollten. Natalie Hahn gibt Ihnen kurze, praxisbezogene und spannende Updates zu folgenden Themen:

  • (Kein) Verpflichtender Urlaubsverbrauch während der Dienstfreistellung bei befristeten Dienstverhältnissen 
  • Entlassung wegen unzulässiger Aufzeichnung eines Gesprächs mit dem Vorgesetzten
  • Bonusanspruch beim unterjährigen Ausscheiden und Freiwilligkeitsvorbehalte bei Bonuszusagen 

Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick über den aktuellen Meinungsstand zum Thema Impf- und Testpflicht sowie Entgelt- und Kostenfragen iS Corona-Pandemie.

  • Verweigerung regelmäßiger Corona-Tests durch Krankenpfleger: Kündigung verbotene Motivkündigung? (OGH 14.09.2021, 8 ObA 42/21s)

Entlassung wegen dienstlicher Vertrauensunwürdigkeit: Arbeit trotz Corona-Quarantäne-Verdachtsfall (OGH 14.09.2021, 8 ObA 54/21f)

Vortragende

Natalie Hahn

E+H Rechtsanwälte





preise / termine

Nächster Termin folgt in Kürze

Labstelle Wien
in Wien

  0,-


Alle Preise verstehen sich zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.

unsere veranstaltungsbereiche

X

Right Click

No right click