de Leeuw
Peter de Leeuw
Immobilien- und Standortentwicklung Flughafen Wien
Peter De Leeuw, ist seit 2014 am Flughafen Wien für die Immobilien- und Standortentwicklung zuständig. Die Aufgabe umfasst die Konzeption von Büro-Logistikimmobilien, sowie die strategische Neuausrichtung der Vienna Airport City als Business- und Cargostandort. Er begann seine berufliche Laufbahn in Berlin mit Immobilienfinanzierungen und ist seit 1990 in Wien mit Gewerbeimmobilien beschäftigt, vornehmlich Industrie- und Logistikimmobilien.