Prof. Lars P. Feld
Lehrstuhldirektor für Wirtschaftspolitik und Ordnungsökonomik Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Prof. Dr. Lars P. Feld hat den den Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik und Ordnungsökonomik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg inne und ist Direktor des Walter Eucken Instituts. Forschungsschwerpunkte: Wirtschaftspolitik, Finanzwissenschaft, Neue Politische Ökonomie und Ökonomische Analyse des Rechts. Er ist ständiger Gastprofessor am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim. Seit 2003 ist er Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen und wurde Ende 2013 in den Beirat des deutschen Stabilitätsrats gewählt.
Spricht bei folgenden Veranstaltungen: