Slide background

Organisationsveränderung erfolgreich (mit-)gestalten

Seminar | nächster Termin folgt in Kürze, Wien

Erweitern Sie Ihr Repertoire als Personalentwickler um die Rolle des Organisationsentwicklers, um für zukünftige Veränderungsprojekte in Ihrem Unternehmen bestmöglich vorbereitet zu sein.

Nutzen

Machen Sie einen „Deep-Dive“ in das Thema Organisationsveränderung und lernen Sie diese erfolgreich (mit-)zugestalten. Tauchen Sie ein und erhalten Sie praktische Einblicke in Themen wie Change, Strategie, Kultur und Teamentwicklung. Personen die bisher vorwiegend als Personalentwickler tätig sind, können in diesem Seminar ihr Repertoire um die Rolle als Organisationsentwickler erweitern. Sie sind damit für zukünftige Veränderungsprojekte in Unternehmen bestmöglich vorbereitet.

Zielgruppe

» Personal- und angehende Organisationsentwickler

» Fort- und Ausbildungsverantwortliche

» Leiter und Geschäftsführer

» HR Business Partner

Hintergrund

Organisationen sind unter dem ständigen Druck, sich an veränderte technische, politische, soziale und kulturelle Bedingungen anpassen zu müssen. Es genügt meist nicht, einzelne Korrekturen vorzunehmen. Vielmehr muss ständig an der Verbesserung und Entwicklung der Organisation, ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte gearbeitet werden. Dadurch hat die Personalentwicklung einen immer wichtigeren Stellenwert in den Unternehmen gefunden und immer mehr Aufgaben der Organisationsentwicklung (OE) mitübernommen. Dabei geht es im Wesentlichen um Strategie, Struktur und Kultur. Wenn diese drei Ebenen im Einklang stehen und auch gelebt werden, steht dem unternehmerischen Erfolg nichts im Wege.

Das sagen ehemalige Teilnehmer

Die absolute Stärke von Business Circle: Neben der Vermittlung von Fachwissen findet regelmäßig ein intensiver Erfahrungsaustausch unter den TeilnehmerInnen statt. Ein Mehrwert, den ich sehr schätze!

Mag. Bernhard Marischler
Bausparkasse der österreichischen Sparkassen AG

Vortragende

Bernd Allmer

Helvetia Versicherung

Thomas Zobl

Zobl Consulting

Programm

08:30
START
Die drei Säulen der Organisationsentwicklung – Überblick, Sinn und Notwendigkeit

  • Struktur, Strategie, Kultur
  • Nur wer fähig ist sich zu verändern, kann sich im Mitbewerb und am Markt langfristig durchsetzen

Personalentwicklung – Organisationsentwicklung

  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • Die Einbettung der Organisationsentwicklung im Unternehmen

Der Organisationsentwickler

  • Aufgaben / Verantwortung / Kompetenzen

Die wichtigsten Instrumente zur Organisationsveränderung

  • Die drei Ebenen der Unternehmenskultur
  • Erhebungsmöglichkeiten: Wie lässt sich Unternehmenskultur messen?
  • Wie lässt sich Kultur verändern?

Thomas Zobl, Zobl Consulting
12:00
Mittagessen
13:00
Bericht aus der Praxis: Beispiel eines aktuellen Veränderungsprojektes bei der Helvetia Versicherung

  • Erfolgreiches Veränderungsmanagement bei der Integration zweier Versicherungsunternehmen
  • Ziele und Stellenwert von Change Management
  • Die Kraft der Kommunikation
  • Führungskräfte- und Teamentwicklung
  • Die Steuerung über Messung von Veränderung

Bernd Allmer, Helvetia Versicherung
15:00
Die Bedeutung von Teamentwicklungsmaßnahmen in Veränderungsprojekten

  • Teamentwicklung, eine beliebte PE-Maßnahme auf OE-Ebene
  • Teamtypen und ihre Auswirkungen auf die Teamdynamik

Tipps und Tricks zur Positionierung als Organisationsentwickler im Unternehmen

  • Chancen und Risiken
  • Umgang mit Widerstand, gemeinsame Argumentationserarbeitung sowie Erfahrungsaustausch
  • Simulation eines Meetings mit Widerstand & anschließende Reflexion

Thomas Zobl, Zobl Consulting
17:30
Ende

Termine

| nächster Termin folgt in Kürze
Ort wird bekannt gegeben
in Wien
EUR 799
1-2-3 Bildungsoffensive
Melden Sie 3 Personen an: Der 1. Teilnehmer zahlt den Vollpreis, der 2. die Hälfte und der 3. nur 25%.
Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.
Wir freuen uns über Ihr Interesse.
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie unter info@businesscircle.at oder Tel: +43/1/522 58 20-0

Partner

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

Veronika Kittel
Organisation

kittel@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-14

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an