Slide background

Praktische Psychologie für Führungskräfte

Seminar | 12. / 13. Juni 2018, Wien

Schärfen Sie Ihren Blick für psychologische "Fallen" und "Spiele" im Team. Meistern Sie herausfordernde Konfliktsituationen durch erprobte Instrumente. Erzielen Sie wirksame und dauerhafte Verhaltensänderungen bei jedem einzelnen Mitarbeiter und motivieren Sie das gesamte Team.

NUTZEN

Führungskräfte sind heute nicht mehr nur „Chef“, sondern vereinen oft mehrere Rollen in einer Person. Nicht selten sind sie Vorgesetzte und Vertrauensperson zugleich, Konfliktmanager und Motivator wie auch Ansprechperson für Mitar-beiteranliegen. In diesem Seminar lernen Sie, Ihre psychologische Kompetenz zu steigern und entwickeln neue Handlungsalternativen. Sie schärfen Ihren Blick für psychologische „Fallen“ und „Spiele“ im Team und meistern gelungen herausfordernde Konfliktsituationen. Durch erprobte Instrumente können Sie wirksam Verhaltensänderungen erzielen und jeden einzelnen Mitarbeiter, wie auch das gesamte Team, motivieren.

Vortragende

Ursu Mahler

Managementtraining, Potenzialentwicklung, Coaching

Programm PDF zum Download

09:00
2 Tage
Lernen Sie die Grundlagen der persönlichkeitsorientierten Mitarbeiterführung

  • Lernen Sie Mitarbeiter richtig einschätzen / Führen Sie Mitarbeiter persönlichkeitsorientiert
  • Erkennen Sie die Stärken und Lernfelder der verschiedenen Persönlichkeiten
  • Verstehen Sie, was Ihre Mitarbeiter „bewegt“ und was sie beschäftigt
  • Beeinflussen Sie positiv Beziehungsdynamiken
  • Gibt es „hoffnungslose Fälle“ und wie gehen Sie damit um?

Praktische Psychologie der Leistungsmotivation

  • Entdecken Sie, was Ihre Mitarbeiter wirklich motiviert
  • Finden Sie die geeigneten Instrumente für Führung durch Motivation
  • Gewinnen Sie in Ihrem Team Zustimmung und erzeugen Sie Selbstverantwortung
  • Motivationserzeugung in der Praxis - Was können Sie konkret tun?
  • High-Performer binden und Low-Performer motivieren!

Fördern Sie die Lösungsorientierung Ihrer Mitarbeiter

  • Vom Problem zur Lösung - Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter auf diesem Weg
  • Lernen Sie Blockaden bei uneinsichtigen Mitarbeitern zu lösen
  • Der gelungene Umgang mit Mitarbeitern, die „wollen“ aber nicht „können“
  • Wecken Sie Bereitschaft und Einsicht zur Veränderung wecken

So verändern Sie das Verhalten eines Mitarbeiters

  • Die tieferen Ursachen von Verhaltensmustern eines Mitarbeiters erkennen
  • Nutzen Sie geeignete Instrumente um gezielt zu handeln
  • Brechen Sie „eingefahrene“ Verhaltensmuster / Mitarbeiter „ins Boot“ holen

Nutzen Sie professionell Dynamiken und Steuerungsmechanismen in Teams

  • Lernen Sie die Regeln und Wirkung von Gruppendynamiken und beeinflussen Sie ihre Richtung
  • Erfahren Sie die Wirkungsmodule und Regeln der Rollenverteilung
  • Erkennen Sie rechtzeitig psychologische Spiele im Team
  • Auf „Schwächen“ Ihres Teams achten und darauf, was es verletzbar macht
  • Methodisch und professionell die Erfolgsfaktoren Ihres Teams einschätzen

Psychologische Grundlagen der Einzel- und Teammotivation

  • Erkennen Sie die bewegenden Grundmotive Ihrer Mitarbeiter
  • Wie Sie Ihre Mitarbeiter individuell und gezielt stärken können
  • Bauen Sie Vorurteile ab und schärfen Sie die eigene Wahrnehmung gegenüber dem Verhalten anderer
  • Best Practice von Beispielen aus dem Führungsalltag

Schaffen Sie ideale Rahmenbedingungen für den Erfolg der Gruppe

  • Gestalten Sie optimale Voraussetzungen für eine gute Zusammenarbeit
  • Minimieren Sie alle möglichen Reibungs- und Spannungspunkte
  • Nutzen Sie geeignete Methoden, um Ihr Team in Schwung zu halten
  • Seien Sie als Führungskraft professionell vorbereitet auf Krisensituationen
  • Stabilisieren Sie dauerhaft Erfolg und Motivation

Agieren Sie professionell in Konfliktsituationen

  • Psychologische Grundlagen der Konfliktentstehung
  • Konflikte gehören zum Führungsalltag - Was ist die optimale Haltung einer Führungskraft?
  • Gibt es in Konfliktsituationen eine „goldene Mitte“?
  • Erreichen Sie in Konflikten einen akzeptablen Interessensausgleich
  • Erkennen Sie Ursachen und Verstärker in der Konfliktentwicklung
  • „Wir drehen uns im Kreis!“ Finden Sie den richtigen Weg, in verfahrenen Situationen auszusteigen
  • „Erste Hilfe“ Werkzeugkasten in Fällen akuter Auseinandersetzungen

17:30
Ende

Termine

0

Days

0

Hours

0

Minutes

0

Seconds

12. / 13. Juni 2018
Ort wird bekannt gegeben
in Wien
EUR 1.499
Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

Das sagen ehemalige Teilnehmer

Behandlung aller wichtigen Themen in der Psychologie auch in Form von Praxisbeispielen. Es war mitreißend, interessant, unterhaltsam und informativ!
Danek
Gemeinnützige Bau-,Wohnungs- und Siedlungsgen. 'Alpenland' GmbH

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

Sarah Alexandra Mulley
Organisation

mulley@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-13

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an