Exklusiver Leadership-Circle mit Reinhard K. Sprenger

©

Exklusiver Leadership-Circle mit Reinhard K. Sprenger

Nächster Termin folgt in Kürze

Wien

Erleben Sie den Top-Führungsexperten Dr. Reinhard K. Sprenger live!

"Deutschlands Management-Autor Nr. 1!" (Handelsblatt)

Mit Leadership den Wandel gestalten und die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens sichern

So gelingt Führung in Zeiten des Umbruchs und Aufbruchs

Sprengers Denken sprengt Grenzen. Seine Thesen sind unbequem, provokativ, oft schwer verdaulich – aber ungemein erfolgreich.

Beim Leadership-Circle werden diese Thesen anhand konkreter Fallbeispiele aus (Ihrer) Praxis vertieft und diskutiert.

„Sie haben alles, was jetzt ist, entschieden und damit selbst gewählt – und Sie können all dies auch wieder abwählen. Dafür wäre dann wieder ein Preis zu zahlen. Wie hoch der ist, entscheiden nur Sie selbst.“ - Reinhard K. Sprenger

Im Fokus

  • So gelingt Führung in Zeiten des Umbruchs & Aufbruchs. Mit Leadership den Wandel gestalten und die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens sichern
  • Mit 25 provokanten Thesen und starken Argumenten für Ihre Führungspraxis
  • Dieser Leadership-Tag mit Reinhard K. Sprenger ist exklusiv mit Business Circle konzipiert und einzigartig in Österreich

 

Sprenger Herbst 21 Zitat 1200x1200 14

Zielgruppe

  • Mitglieder des Vorstandes / der Geschäftsleitung, Unternehmer:innen, HR-Manager:innen, Personalentwickler:innen, Führungskräfte des mittleren und oberen Managements.
  • Alle, die ihre Führungsarbeit reflektieren wollen und offen für neues Handeln sind.

Der Experte

Dr. Reinhard K. Sprenger ist seit 1990 selbstständiger Unternehmensberater. Er ist Führungsexperte, Querdenker und Bestsellerautor und zählt heute zu den gefragtesten Experten für Managemententwicklung. Zu seinen Kunden gehören viele internationale Konzerne sowie nahezu alle Dax-100-Unternehmen. Er ist Lehrbeauftragter an den Universitäten Berlin, Bochum, Essen und Köln. U.a. verfasste er die Werke „Die Entscheidung liegt bei Dir!“, „Das Prinzip Selbstverantwortung“, „Mythos Motivation“ und „Radikal führen“.

Reinhard K. Sprenger im Interview

Wir hatten das Vergnügen, Reinhard K. Sprenger als Interviewgast in unserem Management Podcast zu begrüßen und vorab mit ihm über seine Thesen zu plaudern.

Provokant? Hören Sie selbst.

Vortragender

Reinhard K. Sprenger

Unternehmensberater

Programm PDF zum Download

09:30
START
Starke Thesen. Starke Argumente.
Es gibt nur zwei Arten von Führung: erfolgreiche Führung und nicht erfolgreiche Führung.
Als Führungskraft erzeugen Sie immer Widerstand. Oder Sie entscheiden nicht. Und machen keinen Unterschied.
Je turbulenter die Welt ist, desto unwichtiger ist der Plan, desto wichtiger ist die Kurskorrektur.
Der einzige Sinn von Führung ist Selbstführung.
Menschen widersetzen sich nicht dem Wandel, sondern gewandelt zu werden.
Führen ist vor allem das Vermeiden von Demotivation.
Kreativität entsteht erst, wenn keine Belohnung im Raum steht.
Aus der Angst zu weit zu gehen, gehen wir oft zu wenig weit.
Nicht handeln heißt zustimmen.
Wer sagt: „Ich kann nicht“, der will nicht.
Die Lösung einer tiefgehenden Krise ist meist diejenige, der man am heftigsten Widerstand leistet.
Nicht alles, was zählt, kann gezählt werden, nicht alles was gezählt werden kann, zählt.
Das Schlimmste, was einem Unternehmen passieren kann, ist Zufriedenheit mit dem Status quo.
Führungskräfte sind Widerspruchskünstler.
Individualität stört in allen Organisationen.
Nichts ist so problematisch für den Erfolg von morgen wie der Erfolg von gestern.
Nur der, der sich die Gegenwart als eine andere denken kann als die existierende, hat eine Zukunft.
Klarheit wird immer mit Härte verwechselt.
Kluge Menschen haben in dummen Organisationen keine Chance.
Perfektion schafft Aggression.
Höflichkeit kann jede Zusammenarbeit vergiften.
Unternehmen sind Kooperationsarenen, keine Koordinationsarenen.
Der Konflikt ist die Lösung.
Werte und Purpose bringt man in Schwierigkeiten, wenn man ihnen zustimmt.
16:30
ENDE





Angebot

Frühbucherbonus
Worauf warten? Sie haben Anspruch auf 100 Euro Frühbucherbonus,
wenn Sie bis 2 Monate vor der Veranstaltung buchen und zahlen.
Bis 1 Monat davor sind es 50 Euro.
Sie können den Frühbucherbonus bei Zahlung in Abzug bringen.

preise / termine

Nächster Termin folgt in Kürze

Ort wird bekannt gegeben
in Wien

  1.390,-


Alle Preise verstehen sich zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.

unsere veranstaltungsbereiche

X

Right Click

No right click