Slide background

FUTURE DAY Vienna - Österreichs unkonventionellster Zukunftstag

Slide background

Der Pflichttermin für Entscheider und
Weiterdenker aus der Wirtschaft

FUTURE DAY Vienna

Konferenz | 9. Oktober 2018, Wien

Der Zukunftskongress für Entscheider und Vordenker unter dem Motto DIE RÜCKKEHR DER VISIONEN. Wir bringen für Sie Mind-Changer und Gestalter, Bestseller-Autoren, Energiebotschafter und Astronauten auf die Bühne!

Dabei sein, wenn Zukunft passiert

Wer als Unternehmen in Zukunft eine Rolle spielen will, muss gesellschaftliche Veränderungen so früh wie möglich erkennen und in den Kontext seiner Organisation übersetzen können. Seit dem Jahr 2000 präsentieren wir deshalb beim Future Day die wichtigsten Trends, um Zukunft spürbar zu machen. Diesmal rücken wir die gesellschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung der Vision in den Fokus. Tauschen Sie sich mit anderen Vordenkern und Entscheidern aus und verbringen Sie mit uns einen inspirierenden Tag voller neuer Impulse!

Zukunftsinstitut

Das Zukunftsinstitut zählt in Europa zu den einfluss- reichsten Think-Tanks. Wir treten mit dem Auftrag an, den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel in seinen Mustern zu erkennen und zu beschreiben. www.zukunftsinstitut.de

Business Circle

Die Nr. 1 bei Konferenzen in Österreich verbindet seit 1994 Spitzenvertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Speaker 2018

Harry Gatterer

Zukunftsinstitut

Hendrick Jan Gievink

Benjamin Grant

Fotograf und Bestseller-Autor

Markus Hengstschläger

Med. Uni Wien

Matthias Horx

Zukunftsinstitut

Timo Leukefeld

Experte für Energie und Wohnen

Simon Sagmeister

The Culture Institute

Sarah Spiekermann-Hoff

WU Wien

Martin Tajmar

TU Dresden

Programm PDF zum Download

1. Konferenztag
09:30
DIE RÜCKKEHR DER VISIONEN
#1 MIND

Glauben wir Zygmunt Bauman, so wendet sich unsere Gesellschaft im Denken von der Zukunft ab und definiert die Vergangenheit als neuen Hoffnungsraum. Damit wir wieder etwas von der Zukunft erwarten und unsere Entscheidungen nach vorn richten können, müssen wir auch lernen, neu zu denken.

Die Macht der Visionen: Wie wir uns sinnvoll mit der Zukunft verbinden können

Erfahrungen aus 20 Jahren Trend- und Zukunftsforschung

Matthias Horx, Zukunftsinstitut
Visionwesen Mensch

Wie wir das Neue suchen und finden

Markus Hengstschläger, Med. Uni Wien
Zukunft jetzt

Visionen kann man nicht erfinden

Harry Gatterer, Zukunftsinstitut
11:00
PAUSE
11:20
#2 NATURE

Die Natur wandelt sich und verändert unsere Lebensbedingungen. Als Bewohner des Planeten Erde, und vor allem als Unternehmen, formen wir den Wandel der Natur mit. Im Wechselspiel von Natur und Design ergeben sich dabei völlig neue, innovative und erstaunliche Lösungen und Geschäftsmodelle – jenseits von Schuld und Mangelangst.

Forward to Nature

Nature Changes Along with Us

Hendrick Jan Gievink,
High, Low, Smart Tech

Das volle Potenzial der Natur nutzen

Timo Leukefeld, Experte für Energie und Wohnen
Die blaue ÖKOLOGIE oder jenseits der Nachhaltigkeit.

Playdoyer für ein neues Technik-Mensch-Natur-Verhältnis

Matthias Horx, Zukunftsinstitut
13:00
LUNCH
14:00
#3 WORK

Über das neue Arbeiten scheint schon alles gesagt. Aber ist auch bereits alles getan? Die Arbeit der Zukunft ist geprägt von neuen Formen des Dialogs und der Qualität von Beziehungen. Visionen sind der Treibstoff auf diesem Weg, um die reale Welt des neuen Arbeitens zu generieren.

Vision Inspired Culture

Wofür Arbeit sich lohnt

Simon Sagmeister, The Culture Institute
Digital Work

Wie Menschen mit Menschen und Maschinen besser zusammenarbeiten

Sarah Spiekermann-Hoff, WU Wien
15:30
PAUSE
16:00
#4 SPACE

Die ersten Bilder unseres Planeten jenseits der Atmosphäre haben der Welt vor mehr als 50 Jahren den Atem geraubt. Heute ist der Mars die geteilte Vision der Weltraum-Fans. Die kommenden Jahre sind aber nicht nur von der Vision der Marsbesiedelung geprägt. Der Weltraum, und mit ihm der Blick zurück auf die Welt, eröffnet ganz neue Perspektiven für unsere Zukunft.

The Overview Effect

Earth and Civilization in the Macroscope

Benjamin Grant, Fotograf und Bestseller-Autor
Space Vision

Der nächste Aufbruch ins All

Martin Tajmar, TU Dresden
17:30

Lassen Sie den Tag beim entspannten Get-together mit Networking & Reflektion ausklingen.

Termine

0

Days

0

Hours

0

Minutes

0

Seconds

9. Oktober 2018
Studio 44
Rennweg 44, 1038 Wien
EUR 890

Galerie

Partner

Werden Sie Partner

Ich berate und informiere Sie gerne über unsere Kooperationsmöglichkeiten.

Heiko Hofmann
Senior Marketing & Sales

hofmann@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-30

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

Veronika Kittel
Organisation

kittel@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-14