Austrian Sustainability Summit

©

Austrian Sustainability Summit

23. November 2021

Wien

Der Austrian Sustainability Summit zeigt die Green Transformation Roadmap, nach ESG Kriterien, der österreichischen Unternehmenslandschaft auf. Das Who is Who der politischen und wissenschaftlichen Akteure sowie die Keyplayer und Praktiker sprechen über die strategische Umwälzung des Business für nachvollziehbar gelebte Nachhaltigkeit mit dem Fokus der Erfüllung politischer/regulatorischer Kriterien.

Be the leader for our sustainable tomorrow!

15+

ExpertInnen

1

Tag

150+

TeilnehmerInnen

Nachhaltigkeitsstrategien und ESG-Roadmap für den österreichischen Mittelstand

Willkommen beim 1. Austrian Sustainability Summit!

Nachhaltigkeitsstrategien und ESG–Roadmap für Unternehmen aus dem österreichischen Mittelstand

Klimaschutz ist die zentrale Aufgabe unserer Zeit. Doch die große Frage ist, wie Wirtschaft und Umwelt zusammengehen, wie man die Wirtschaft sogar nutzen kann, um die Klimakatastrophe zu verhindern. Klar ist, dass die Gesellschaft und die Wirtschaft den gesamten Wertschöpfungskreislauf betrachten müssen – weil der Klimawandel uns alle angeht!

Der 1. Austrian Sustainability Summit vereint Pioniere aus den Corporates und Vorreiter aus dem Mittelstand und widmet sich diesen Fragen in Form einer neuen Konferenz mit Unternehmen, politischen Entscheidungsträgern, Nachhaltigkeitsexperten und Wissenschaftler. Wirtschaft und Nachhaltigkeit – ein Spannungsverhältnis, welches wir auf den Themenfeldern: Ökologie, Ökonomie und Soziales - konkretisieren.

Tauchen Sie tief in Gespräche über die Auswirkungen klimabedingter Risiken auf Unternehmen ein, denn die Kehrseite des Risikos sind Chancen. Identifizieren Sie Ihre Möglichkeiten und erfahren Sie, wie das Management darauf reagieren muss und die ersten strategischen Maßnahmen setzt.

Wir freuen uns auf einen Tag mit abwechslungsreichen, kurzweiligen, interaktiven Formaten und spannenden Menschen.

Wir glauben, dass jeder dazu beitragen kann, sein Arbeitsund Lebensumfeld nachhaltiger zu gestalten.

Be the leader for our sustainable tomorrow!

Ihr Host:
Moritz Mirascija

Highlights

  • 15+ Experten
  • 150+ Teilnehmer
  • Dauer: 1 Tag
  • Datum: 23. November 2021
  • Erste Campus Wien
  • AUT Fokus
  • Echte Use Cases

Warum Sie beim 1. Austrian Sustainability Summit dabei sein sollten

  1. Verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil, indem Sie Ihr Unternehmen auf die SDGs (Sustainable Development Goals) ausrichten.
  2. Ein abwechslungsreicher Tag mit kurzweiligen, interaktiven Formaten, spannenden Menschen und zahlreichen Möglichkeiten zum Austauschen, Mitreden und Netzwerken. Bereichern und erweitern Sie Ihr Netzwerk mit motivierten, gleichgesinnten Vordenkern und Change Makern.
  3. Entwickeln Sie Ihr Nachhaltigkeits-Mindset weiter, um die Kultur Ihres Unternehmens zu verändern und echte Veränderungen zu implementieren.
  4. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die ESGRoadmaps Ihrer Kollegen - time to start your sustainable engines!
  5. Be the leader for your and our sustainable tomorrow!

Ihr Vorteil

Der 1. Austrian Sustainability Summit zeigt die Green Tranformation Roadmap der österreichischen Unternehmenslandschaft auf - mit speziellen Fokus auf den Mittelstand.

Das Who is Who der politischen und wissenschaftlichen Akteure sowie die Vorreiter sprechen über die strategische Umwälzung des Business für nachvollziehbar gelebte Nachhaltigkeit. Gestützt wird das durch kontinuierlich wachsende Anforderungen auf politischer und regulatorischer Seite.

Zielgruppe

  • CEO, CFO, CSO aus Corporates & der mittelständischen Wirtschaft Österreichs (Familienunternehmen/KMUs) / Unternehmen ab >150 Mitarbeiter
  • Founder
  • Head of ESG / Leiter ESG
  • Head of Sustainable Investment
  • Juristen
  • Start Ups
  • ESG Experten
  • Head of Governance
  • LeiterUnternehmenskommunikation
  • Climate Strategist
  • Chief Investment Officer
  • Chief Risk Officer
  • Leiter Sustainable Funding
  • Manager Green Bonds
  • Purpose-Driven Professionals
  • uvm.

Programm

Business Circle als Initiator und Premium Business Content Provider am österreichischen Markt. Das heiß diskutierte Thema ESG im Fokus - die Zukunft wird geebnet. 1 tägig, brandaktuell, Live und onpoint ist das Motto!

Keynotes

Leonore Gewessler

Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

Markus Giesswein

Giesswein Walkwaren

Stefan Grafenhorst

Greiner

Angelika Sommer-Hemetsberger

OeKB

Sigrid Stagl

WU Wien

Vortragende

Klaus Bergsmann

Erste Group

Elisabeth Goos

IBM

Andreas Hauer

Erste Group Bank

Theresa Heuberger

Komptech

Christoph Hoffmann

ALPLA Werke

Gerda Holzinger-Burgstaller

Erste Bank und Sparkasse

Harald Katzmair

FASresearch

Angelika Kiessling

Bosch Österreich

Petra Lackner

Österreichische Energieagentur - Austrian Energy Agency

Daniel-Sebastian Mühlbach

Österreichische Post

Isabella Plimon

Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

Rudolf Raunig

Innio Jenbacher

Jürgen Schneider

Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

Hannes Thaler

MAM Baby

Programm PDF zum Download

1. Konferenztag

08:30
Check in mit Kaffee & Croissants
08:50
START
09:00
Keynote: Zukunftsfähiges Wirtschaften mit ESG
09:30
Panel: Female Leaders - ESG Transformation Schaffung von mehr Geschwindigkeit und Awareness in der Nachhaltigkeitsstrategie
10:15
Keynote: 2030 - Das Klimaziel der EU im Fokus - Awareness für die österreichische Unternehmenslandschaft schaffen - der Hut brennt
10:45
Coffee Break - Meet & Greet der Opinion Leader aus Politik, Wirtschaft & Wissenschaft
11:15
Best Practice: Hidden Green Champion - ESG Roadmap eines Industrie Unternehmens
11:45
Change Break in die Workshops
12:00
AUSTAUSCH IN DEN ESG RELEVANTEN SCHWERPUNKTEN - WÄHLEN SIE EIN PASSENDES ÜBERTHEMA:
Finance
Nachhaltigkeit und Finanzierung
HR Strategy
ESG und Green Behavior - HRM neu gedacht
Supplychain - Logistik
Use Case - Establishing a green Supply-Chain
13:00
Mittagessen
14:00
Roundtable Sessions
RT 1: Förderungen des BMK für klimarelevante Projekte von KMUs
RT 2: No Data, no Sustainability
RT 3: Realistisch oder utopisch? Externe Stakeholder gestalten den nachhaltigen Wandel des Kerngeschäfts mit
RT 4: SDGs umsetzen im KMU – Sieh das Ganze – Das Unternehmen „anders“ wahrnehmen
RT 5: Schritte zur operativen Umsetzung einer ganzheitlichen ESG-Strategie
RT 6: Die eigenen Umweltauswirkungen kennen, verbessern und kommunizieren – Use Case Österreichische Post AG
RT 7: Raus aus Öl und Gas: Die Maßnahmenpläne 2030 von klimaaktiv Partnerbetrieben
14:45
Keynote: EAG - ERNEUERBAREN AUSBAU-GESETZ - DIE GESTALTUNG EINER NACHHALTIGEN ENERGIEVERSORGUNG
15:15
Kaffeepause - Zeit zum Netzwerken
15:45
Best Practice: Giesswein - Nachhaltigkeit digital transformiert
16:15
Panel DisCussion: Green New Deal - Neue Chancen - Neue Geschäftsmodelle
17:00
Pitch-Forum
17:30
Farewell Words und Impuls - für ESG-konformes Wirtschaften von morgen
17:40
Ende des Konferenztages und anschließender Netzwerk Abend
20:00
ENDE





Gastgeber

Fachliche Mitgestalter

Partner

Netzwerk- & Medienpartner


Partner werden

Wir informieren Sie gerne über Sponsoring-Möglichkeiten und senden Ihnen ein individuelles Partnerangebot zu.

Anfrage senden

preise / termine

23. November 2021

Erste Campus
in Wien

  290,-

Anmelden

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.

unsere veranstaltungsbereiche

X

Right Click

No right click