Slide background

M&A - Rechtliche & steuerliche Optimierung

Seminar | 16. November 2016, Wien

Highlevel-Seminar für M&A-Profis. Dieses Fachseminar bietet eine ideale Plattform, das eigene Wissen ständig auf dem neuesten Stand zu halten, um auf diese Art und Weise stets die optimale Struktur für Ihre M&A-Transaktion entwickeln zu können.

Nutzen

M&A-Praktiker wissen, dass die Transaktionsstruktur von gestern heute in vielen Fällen nicht mehr zum gewünschten Ergebnis führt, sondern sogar erhebliche Nachteile für die eigene Rechts- und Steuerposition mit sich bringen kann. Aufgrund der Vielzahl rechtlicher und steuerlicher Vorschriften, deren Beherrschung für das M&A-Geschäft notwendig ist, ist besonders in diesem Bereich ein ständiges Aktualisieren des Wissensstandes unerlässlich. Rechtsänderungen müssen nicht nur gelernt & erfasst, sondern auch in der Transaktionsstrukturierung & -ausführung umgesetzt werden!

Dieses Seminar bietet eine ideale Plattform, das eigene Wissen ständig auf dem neuesten Stand zu halten, um auf diese Art und Weise stets die optimale Struktur für Ihre M&ATransaktion entwickeln zu können.

Vortragende

Clemens Hasenauer

CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati Rechtsanwälte

Edgar Huemer

Deloitte

Hanns F. Hügel

bpv Hügel Rae

Programm PDF zum Download

08:30
Start
Update rechtliche Transaktionsstrukturierung - Was gibt es Neues zu beachten?

  • Asset Deal / Share Deal: Auswirkungen des UGB
  • Update Joint Ventures und Syndikatsverträge
  • Zeitpunkt der Ad-Hoc Mitteilung
  • Kurzupdate Übernahmerecht
  • Compliance Fragen bei M&A-Transaktionen
  • Unternehmenskauf in der Krise
  • Phasenkongruente Dividendenausschüttung

Clemens Hasenauer, CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati Rechtsanwälte
10:15
Update steuerliche Transaktionsstrukturierung

  • Aktuelle Fragen in volatilen Zeiten
  • Steuerliche Aspekte bei sanierungsbedürftigen Unternehmen
  • Aktuelle Rechtsposition der Finanzverwaltung
  • Steuerfragen bei der Refinanzierung des Targets
  • Steueroptimale Verlustverwertung
  • Minimierung von Transaktionskosten
  • Einsatzmöglichkeiten verschiedener Strukturierungsmodelle

Edgar Huemer, Deloitte
11:15
Drei steueroptimierte Fallbeispiele

  • Steueroptimierung in der M&A-Praxis
  • Aktuelle Fallbeispiele in volatilen Zeiten

Edgar Huemer, Deloitte Clemens Hasenauer, CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati Rechtsanwälte
13:00
Mittagessen
14:15
Strukturoptimierte Fallbeispiele

  • Themen der Transaktionsfinanzierung: Cash Flow, strukturelle Nachrangigkeit und Sicherheitenbestellung; Kapitalerhaltung, Ausschüttungssperren etc.
  • Grenzüberschreitender Anteilstausch: Folgen eines Kontrollwechsels
  • Vorbereitende Umgründungen zwecks Optimierung der Transaktionsstruktur

Clemens Hasenauer, CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati Rechtsanwälte
16:30
Vertragsgestaltung: „Key points“ und Fallstricke

  • Eigenkapitalgarantie und andere Bilanzklauseln
  • Judikatur-Fallen bei Reps & Warranties
  • Prozessklauseln, Streitschlichtung

Hanns F. Hügel, bpv Hügel Rae
17:30
Ende

Termine

0

Days

0

Hours

0

Minutes

0

Seconds

16. November 2016
Ort wird bekannt gegeben
in Wien Outlook
EUR 799
1-2-3 Bildungsoffensive
Melden Sie 3 Personen an: Der 1. Teilnehmer zahlt den Vollpreis, der 2. die Hälfte und der 3. nimmt kostenlos teil.
Frühbucherbonus
Melden Sie sich schnell an und profitieren Sie von unserem Frühbucherbonus. Buchen & zahlen Sie
2 Monate vor der Veranstaltung, erhalten Sie 100 Euro. 1 Monat vorher sind es 50 Euro.

Das sagen ehemalige Teilnehmer

Sehr guter Überblick der wesentlichen Punkte - ausgezeichnet!
Dr. Herbert Kuess
projects & finance management GmbH

HABEN SIE FRAGEN?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

René Romauch
Organisation

romauch@businesscircle.at
+43 (0)1 522 58 20-14