Slide background

Entgelt, Kontrolle, Gleichbehandlung & Arbeitsschutz

Seminar | 4. April 2018, Wien Weitere Termine >

Alle Fragen zu Entgelt, Kontrolle, Gleichbehandlung und Arbeitsschutz werden beantwortet. Sie entwickeln ein Verständnis für do´s und dont´s und werden auf heikle Punkte sensibilisiert.

Lehrgang Arbeitsrecht

Dieses Seminar ist Teil des Lehrgangs Arbeitsrecht und auch einzeln buchbar.

Programm PDF zum Download

09:30
START
Entgelt und Entgeltfindungsmethoden

  • Entgeltformen, Variable Gehaltsbestandteile und Fringe Benefits
  • Kriterien für das jeweilige Mindestentgelt / Istlohnfragen / Sonderzahlungsfragen / Entgeltfehler und Folgen
  • Welche einseitigen Änderungsmöglichkeiten kann sich der Arbeitgeber vorbehalten? (z.B. Zusatzleistungen, Überstundenpauschalen)
  • Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats bei Entlohnungsfragen und Leistungsbeurteilungen
  • Welche Gestaltungsmöglichkeiten/-grenzen gibt es bei Prämien, Boni?

Kontrolle im Arbeitsverhältnis

  • Kontrollunterworfenheit als Wesensmerkmal des Arbeitsverhältnisses
  • Kontrollmöglichkeiten und –grenzen des Arbeitgebers und Rechte der Mitarbeiter am Arbeitsplatz (z.B. Mail- und Internetkontrolle)
  • Datenschutz der Arbeitnehmer – Gestaltungsmöglichkeiten und ihre Regelung in der Praxis
  • Erfassung von Arbeitnehmerdaten und Personalinformationssysteme
  • Rechtsfolgen unzulässiger Nutzung

Gleichbehandlung

  • Gleichbehandlungsgesetz - Grundsätze, wesentliche Regelungen
  • Welche Diskriminierungsverbote hat der Arbeitgeber zu beachten?
  • Welche Rechtsfolgen können Diskriminierungen haben?

Grundsätzliches zum technischen Arbeitsschutz
17:00
ENDE

Termine

0

Days

0

Hours

0

Minutes

0

Seconds

4. April 2018
Hotel de France
Schottenring 3, 1010 Wien
EUR 799
1. Januar 2099
Hotel de France
Schottenring 3, 1010 Wien
EUR 799

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail.

Veronika Kittel
Organisation

kittel@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-14

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an