Business Circle verschickt Briefsendungen CO2 neutral

2011 hat die Österreichische Post die Initiative „CO2 NEUTRAL ZUGESTELLT“ gestartet, um den ökologischen Fußabdruck des Unternehmens schrittweise zu verringern. Die Initiative fußt auf drei Schwerpunkten:

  • Vermeiden und Effizienz steigern in den eigenen Kernprozessen im Fuhrpark sowie Gebäudebereich
  • Nutzung alternativer Energieformen wie der Ausbau des E-Fuhrparks, der Bezug von Strom aus erneuerbaren Energiequellen und der Betrieb von Photovoltaikanlagen
  • Kompensation der verbleibenden Emissionen über Klimaschutzprojekte

Post stellte 2016 alle Sendungen CO2 neutral zu
So hat die Post – unterstützt durch das Förderprogramm „klimaaktiv mobil“ des Umweltministeriums und den Klima- und Energiefonds der Bundesregierung – bereits über vierzehn Millionen Euro in E-Mobility investiert und verfügt aktuell über mehr als 1.400 E-Fahrzeuge, deren Anzahl laufend ausgebaut wird. Mit den Photovoltaik-Anlagen in Wien-Inzersdorf und Allhaming produziert das Unternehmen rund 1,4 Millionen Kilowattstunden Öko-Strom jährlich, zugekauft wird nur grüner Strom aus Österreich. Seit 2011 kompensiert das Unternehmen jene Emissionen, die derzeit noch nicht vermieden werden können durch die Unterstützung von nationalen und internationalen Klimaschutzprojekten. 

Business Circle hilft, 8 Tonnen CO2 einzusparen
Wir freuen uns, dass wir durch den Versand unserer Sendungen über die Österreichische Post im Jahr 2016 rund 8 Tonnen CO2 einsparen konnten. Dazu Mag. Gerhard Pichler, Geschäftsführer von Business Circle:

 

Die Umwelt liegt uns natürlich am Herzen und es ist uns wichtig, unseren Beitrag zu leisten. Wir versenden pro Jahr mehr als 600.000 Briefsendungen, hier macht CO2 neutraler Versand einen großen Unterschied.


Das Business Circle CO2 Zertifikat 2016

 

Weitere Beiträge zum Thema Verkehr & Energie
Bildnachweis: © Österreichische Post AG, istock photos

Karin Neubauer

Wenn sie nicht gerade durch das Mittelmeer segelt, feilt Karin bei Business Circle an neuen Marketingkonzepten und Vertriebsmöglichkeiten. Sie ist eine leidenschaftliche Biogärtnerin und hält sich mit Laufen fit für lange Konferenzabende.

neubauer@businesscircle.at
+43 1 522 58 20-27

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an